News - Dark Souls: Remastered : Solaire-amiibo kommt; Netzwerk-Test angekündigt

  • PC
  • PS4
  • One
  • NSw
Von Kommentieren

Während der Nintendo Direct gab Nintendo neue Details zur Switch-Version des kommenden Dark Souls: Remastered bekannt.

Die Überraschung war groß als im Januar Dark Souls: Remastered angekündigt wurde und das Hardcore-RPG auch noch für die Nintendo Switch erscheinen sollte. Auf der Nintendo Direct gab es nun weitere Informationen zur Umsetzung für die Nintendo-Konsole und eine spezielle Ankündigung.

Denn exklusiv für die Nintendo Switch wird ein Solaire-amiibo erscheinen. Solaire of Astora ist einer der bekanntesten Figuren im Dark-Souls-Universum und begleitete uns auf die ein oder andere Art bereits durch alle drei Souls-Teile. Im Trailer klingt es so, als würde der amiibo die Geste freischalten, mit der Solaire und viele Spieler seit vielen Jahren die Sonne preisen. Ob die sonst standardmäßig integrierte Geste tatsächlich erst mit einem amiibo freigeschaltet werden muss und ob Solaire noch andere Vorteile bringt, ist ungewiss. Das amiibo wird zeitgleich zum Spiel-Release ab dem 25. Mai 2018 erhältlich sein.

Das ändert sich hoffentlich: Unsere 10 Wünsche an Dark Souls: Remastered

Außerdem kündigte Nintendo einen Netzwerk-Test für Dark Souls: Remastered an. Allerdings ohne konkrete Informationen. Wann genau dieser also stattfinden soll, ist ungewiss.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel