Tipp - Dark Chronicle - 2. Kapitel : Dark Chronicle - 2. Kapitel

  • PS2
Von Kommentieren

Dark Chronicle - 2. Kapitel

Wie ihr sicherlich festgestellt habt, ist das Lösen des 2. Kapitels alles andere als einfach. Ihr habt zwar jeden Level des 'Regenbogen-Schmetterling Waldes‘ geschafft, könnt aber nicht ohne weiteres dem Endgegner gegenübertreten. Hierzu komplettiert ihr zunächst am besten die Georama-Bedingungen 1, 3 und 4, bevor ihr aufbrecht, um euch in der Zukunft vom'‚Ältesten Juraku‘ mit dem 'Lafrescia Samen‘ belohnen zu lassen.

Anschließend muss - wie in den Bedingungen des Georama-Modus erklärt - eine Schneiderin in der Sindain-Siedlung untergebracht werden. Diese hört auf den netten Namen Adel und ist Hausmädchen im väterlichen Anwesen in Palm Brinks. Habt ihr sie in ihrem Hinterzimmer der riesigen Residenz aufgesucht, wird sie euch bitten, einen Reihe Gegenstände für sie zu besorgen. Habt ihr dies erledigt, schließt sie sich euch gerne an und kann im Sindain einquartiert werden. Habt ihr bis dahin alles richtig gemacht, findet ihr in der Zukunft einen Schneiderladen am 'Ältesten Juraku'. Dort wandert die 'Himarra‘ Monster-Münze in Monicas Besitz.

Mit diesem Kleinod besucht ihr nun einen beliebigen Level des 'Regenbogen-Schmetterling Waldes‘, indem die 'Himarra‘ (ein grünes Pflanzenwesen mit nur einem Auge und einer großen, weißen Blüte auf dem Kopf) ihr Unwesen treiben (z.B. Episode 1, 3 und 6). Beim ersten 'Himarra‘ den ihr seht, wechselt ihr mit Hilfe der Münze (dies geschieht genauso wie die Benutzung des Ridepod) in diese Monsterform und sprecht ihn an. Daraufhin erhaltet ihr von dem kooperativen Grünling eine Ladung 'Sonnentau‘.

Nun begebt ihr euch zum Regenbogen Wasserfall und werft zuerst den 'Lafrescia Samen‘ in den kleinen Sumpf vor euch. Die sprießende Pflanze wird hinterher mit dem Sonnentau behandelt. Bevor ihr euch von dem weißen 'Ding‘ vor euch hinaufziehen lasst, macht ihr noch schnell ein 'Knüller‘-Foto von dem mächtigen Stamm der Lafrescia. Auch der riesige Schmetterlings-Gegner macht in Eurem Album eine gute Figur.

Das dritte Kapitel kann nun kommen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel