News - Cyberpunk 2077 : Nahender Release? Marketing-Kampagne noch 2018!

  • PC
Von Kommentieren

Mit Cyberpunk 2077 hat CD Projekt RED das nächste heiße Eisen im Feuer, auch wenn wirklich handfeste Details derzeit noch ausstehen. Allerdings könnte der Release schon relativ zeitnah erfolgen.

Auch wenn die Witcher-Macher von CD Projekt RED noch handfeste Details zum neuen Sci-Fi-Rollenspiel Cyberpunk 2077 schuldig geblieben ist, so könnte uns der Release des ersehnten RPG-Epos womöglich schon früher als gedacht bevorstehen. Darauf deutet nun zumindest der aktuelle Finanzbericht des Studios hin.

Gegenüber Anteilseignern hat CD Projekt RED nun nämlich erklärt, dass man in diesem Jahr keine Dividende auszahlen wird. Stattdessen will man das Geld zusammen halten, um die Pre-Release-Marketing-Kampagne zu Cyberpunk 2077 zu finanzieren, die dementsprechend dieses Jahr anlaufen soll.

In Anbetracht der Tatsache, dass die Marketing-Maschinerie relativ zeitnah Fahrt aufnehmen soll, ist es gut möglich, dass CD Projekt RED im Rahmen der diesjährigen E3 2018 in Los Angeles auch schon ein Release-Datum ankündigen könnte. Die Veröffentlichung von Cyberpunk 2077 könnte damit dann früher erfolgen, als zuletzt erwartet.

Noch im vergangenen Jahr hatte CD Projekt RED nach dem Erfolg mit The Witcher 3: Wild Hunt Dividenden in Höhe von rund 30 Millionen Dollar an die Anteilseigner ausgeschüttet. Derartige Zahlungen werden 2018 nun ausgesetzt; die Marketing-Kampagne für das neue Sci-Fi-Epos dürfte in Anbetracht der Summe durchaus groß ausfallen. Kein Wunder: Das Studio hatte auch schon betont, dass Cyberpunk 2077 "noch ambitionierter" sein wird als The Witcher 3.

Cyberpunk 2077 - Teaser Trailer
Seht den ersten Trailer zum kommenden Cyberpunk 2077, das neue Spiel von CD Projekt RED.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel