Komplettlösung - Cultures: Die Entdeckung Vinlands : ....

  • PC
Von Kommentieren
Mission 4: Vinland

Missionsziele:

1. Baut eure Siedling auf 30 Bewohner aus.

2. Errichtet einen Verteidigungsturm.

3. Bringt 80 Nahrung, 50 Holz und 30 Leder in die Lager.

Sekundärziele:

1. Verteidigt eure Siedlung.

2. Sammelt 30 Pilze.

Den ersten Teil könnte man als stereotyp bezeichnen: Aufbau, Entwicklung, Lager füllen. Doch dann erwartet dich eine saftige Überraschung! Zu Beginn hast du sechs Bauarbeiter, zwei davon kannst du anderen Berufssparten zuweisen. Vier Bauarbeiter reichen meistens fürstlich. Ansonsten ist der Aufbau standardmässig. Wenn du in der dritten Mission nicht an einer Hungersnot gelitten hast, kannst du hier auf die gleiche Art wirtschaften. Schon sehr früh kannst du eines deiner Ziele erfüllen: 30 Leder sind rasch beisammen. Um einen Verteidigungsturm errichten zu können, musst du dir zahlreiche Meisterbriefe verdienen: Holzfäller, Werkzeugschreiner, Speermacher und schliesslich Bogenmacher.

Doch noch etwas Geduld mit dem Bau des Turmes! Die Produktion der jeweils benötigten Einheiten der Güter Holz und Nahrung wird kaum noch Probleme bereiten. Doch aufgepasst: Die Ziele sollten nicht zu schnell erreicht werden, denn sind sie erfüllt, geschieht etwas Unerwartetes: Die Vinländer erklären dir den Krieg und greifen sofort an! Um sie wieder zu besänftigen, musst du schnellstens 30 Heilpilze sammeln, denn die armen leiden an einer furchtbaren Krankheit, gegen die nur noch Pilze helfen können!Bevor du also deine primären Ziele erfüllst, solltest du schon weiter entwickelt sein als unbedingt nötig, damit du dich gegebenenfalls auch verteidigen kannst. Militärische Einheiten wie Speerkämpfer und Bogenschützen müssen vorhanden sein, um die Angriffe parieren zu können.

Ganz elegante Zeitgenossen sammeln die 30 Pilze schon, bevor sie die primären Ziele erfüllen. Denn dann haben sie nach dem Erfüllen der ersten Ziele die Mission bereits gewonnen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel