Komplettlösung - CSI: Mord in 3 Dimensionen : CSI: Mord in 3 Dimensionen

  • PC
Von Kommentieren

In Telltales neuestem Werk 'CSI: Mord in 3 Dimensionen', der Videospiel-Umsetzung der gleichnamigen Erfolgsfernsehserie, geht ihr mit dem CSI-Team in Las Vegas auf Verbrecherjagd. Wie ihr dabei mithilfe eurer hochmodernen High-Tech-Ausrüstung selbst den kniffligsten Mord aufklärt, verraten wir euch in unserer umfangreichen Komplettlösung.

Allgemeine Tipps und Tricks

Mass Effect

Folgende allgemeinen Tipps&Tricks solltet ihr in 'CSI: Mord in 3 Dimensionen' immer beachten:
  • Geht gründlich vor: Egal, wie nebensächlich ein Gegenstand auf den ersten Blick wirkt, seht ihn euch auf jeden Fall genauer an. Falls er mit dem jeweiligen Mords nichts zu tun hat, wird euch euer Kollege darauf hinweisen.

     

  • Verfolgt alle Spuren: Geht jeder Spur nach und untersucht alle verfügbaren Beweise gründlich (im Labor). Oft entdeckt ihr auf diese Weise etwa Fingerabdrücke, die auf den ersten Blick nicht sichtbar waren.

     

  • Sprecht mit allen Personen und klickt euch durch alle Dialoge: Allgemein solltet ihr euch immer durch den vollständigen Fragenkatalog, den euch das Spiel bei Gesprächen anbietet, klicken. So könnt ihr nichts verpassen und erhaltet bisweilen auch einige Beweismittel, die euch bei der Lösung des Falls behilflich sind.

     

  • Denkt logisch: 'CSI: Mord in 3 Dimensionen' ist kein Spiel bei dem abstraktes Denken gefragt ist – die meisten Rätsel haben eine simple und natürliche Lösung. Fragt euch, was ihr in dieser Situation tun würdet und kombiniert dann die entsprechenden Beweise und Indizien mit einander.

     

  • Die Kollegen: In jeder Mission steht euch ein Mitarbeiter des CSI-Teams beratend zur Seite. Fragt ihn, wenn ihr einmal nicht weiterkommt und die Komplettlösung nicht benutzen wollt. Ihr gibt euch wertvolle Tipps, wird euch dafür aber am Ende des Einsatzes schlechter bewerten

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel