News - Software-Charts aus den USA : KW 51: Black Ops III verteidigte Spitze zu Weihnachten

    Von Kommentieren

    Nach der Weihnachtspause sind nun auch die US-Verkaufscharts der KW 51/2015 eingetrudelt. Dabei konnte Call of Duty: Black Ops III kurz vor den Feiertagen seine Spitzenposition untermauern.

    Mit deutlichem Vorsprung konnte sich der Activision-Shooter gegen die starke Konkurrenz um Star Wars: Battlefront und Madden NFL 16 behaupten. Neulinge gab es mangels Neuveröffentlichungen keine mehr in den Top 10 zu vermelden.

    Die US-Platzierungen der KW 51 im Überblick:

    1. Call of Duty: Black Ops III (PS4) - 401.750 Stck
    2. Call of Duty: Black Ops III (XOne) - 339.930 Stck
    3. Star Wars: Battlefront (PS4) - 245.626 Stck
    4. Star Wars: Battlefront (XOne) - 155.395 Stck
    5. Madden NFL 16 (XOne) - 143.735 Stck
    6. Madden NFL 16 (PS4) - 141.674 Stck
    7. Fallout 4 (PS4) - 140.005 Stck
    8. Call of Duty: Black Ops III (X360) - 139.750 Stck
    9. Uncharted: The Nathan Drake Collection (PS4) - 127.384 Stck
    10. Gears of War (XOne) - 120.035 Stck
    Call of Duty: Black Ops III - Awakening DLC Preview Trailer
    Activision hat nicht nur den Termin bekannt gegeben, sondern auch einen ersten Trailer zum Awakening-DLC zu Call of Duty: Black Ops III veröffentlicht.