News - Software-Charts aus Japan : KW 07: Acht Neulinge in den Top 10

    Von Kommentieren

    In den neuesten japanischen Software-Verkaufscharts der KW 07/2016 war ordentlich was geboten, denn es gibt gleich acht Neueinsteiger in den Top 10.

    Screenshot aus Attack on Titan

    Ganz oben landet das im Westen reichlich unbekannte KanColle Kai für die PS Vita, das sich über 140.000 Mal in Japan verkaufte. Auf den weiteren Plätzen folgen unter anderem verschiedene Version von Attack on Titan sowie das neue Street Fighter V.

    Die japanischen Platzierungen der KW 07/2016 im Überblick:

    1. KanColle Kai (PSV) - 140.757 Stck NEU!
    2. Attack on Titan (PSV) - 62.111 Stck NEU!
    3. Attack on Titan (PS4) - 61.156 Stck NEU!
    4. Street Fighter V (PS4) - 41.990 Stck NEU!
    5. Mario & Sonic at the Rio 2016 Olympic Games (3DS) - 41.736 Stck NEU!
    6. Setsuna of Sacrifice and Snow (PS4) - 33.629 Stck NEU!
    7. Setsuna of Sacrifice and Snow (PSV) - 27.994 Stck NEU!
    8. Attack on Titan (PS3) - 27.415 Stck NEU!
    9. Shin Megami Tensei IV Final (3DS) - 14.408 Stck
    10. Dragon Quest Builders (PSV) - 13.239 Stck
    Street Fighter V - Launch Trailer
    Anlässlich der heutigen Veröffentlichung von Street Fighter V gibt es hier den Launch-Trailer für euch.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel