Komplettlösung - Catherine : Eine unmoralische Lösung

  • PS3
  • X360
Von Kommentieren

Zeitrahmen: 10 MinutenSchwierigkeitsgrad: leicht

Warnung vorweg: Ab sofort kommen Überraschungsblöcke ins Spiel, die sich abhängig vom Zufallsgenerator bei Berührung in eine bestimmte Blockart verwandeln (z. B. brüchig, explosiv, normal, etc.). Sollte dabei ein Block herauskommen, der mit unserem Lösungsweg inkompatibel ist, dann spult einfach ein paar Züge zurück, bevor ihr den Überraschungsblock zum ersten Mal berührt habt. Beim zweiten Versuch wird er sich mit großer Wahrscheinlichkeit in etwas anderes verwandeln. Gewöhnt euch zudem daran, wenn ihr einen Überraschungsblock berührt, dass ihr sofort (!) einen Schritt zurückweicht, um einer möglichen Falle zu entgehen.

Der Weg zum ersten Checkpoint ist erstaunlich leicht: Lauft einfach Stufe für Stufe nach oben und haut dabei sämtliche Gegner, denen ihr begegnet. Ganz rechts, vom Checkpoint aus gesehen, zieht ihr einen Block aus der Wand und zwei sowie vier Ebenen darüber ebenso. Schiebt den letzten der drei gezogenen Blöcke um ein Feld nach links und schnappt euch das Kissen. Zieht den Block zurück nach rechts und klettert weiter nach oben.

Zieht erneut vereinzelte Blöcke nach vorne, bis ihr vor einer Wand mit drei Blockreihen sowie einem Loch in deren Mitte steht. Dort baut ihr eine zweistufige Treppe, um weiter nach oben zu gelangen. Danach müsst ihr wieder einzelne Blöcke nach vorne ziehen und irgendwann erneut eine zweistufige Treppe basteln. Über dieser zieht ihr den Überraschungsblock zu eurer Rechten hervor. Klettert zwei Ebenen nach oben und schubst den Block zu eurer Linken nach links.

Geht zum mittleren Teil des Turms und zieht dort einen Block aus der Wand. Schiebt diesen ebenfalls um eine Position nach links und marschiert zum linken Teil des Turms. Lasst euch nach unten fallen, um das Buch zu ergattern, und steigt mittels eines hervorgezogenen Blocks zurück nach oben. Zieht einen weiteren Block zurecht und stellt euch neben den brüchigen Stein ganz links.

Zieht sowohl über als auch rechts neben dem brüchigen Stein jeweils einen Block aus der Wand. Steigt zwei Ebenen hinauf, geht so weit nach rechts wie möglich und zieht dort einen Block hervor. Schiebt diesen sogleich nach rechts und steigt auf ihn. Zieht wieder einen Block aus der Wand und arrangiert die beiden zu einer zweistufigen Treppe zurecht. Wiederholt den Trick, um die Treppe um eine weitere Stufe zu vergrößern (siehe Bild).

Begebt euch zum Checkpoint und lokalisiert die beiden Steinsäulen in der Mitte. Zieht wahlweise die linke oder rechte zu einer vierstufigen Treppe zurecht (siehe Bild). Steigt diese hinauf und zieht anschließend den rechten Block aus der Wand. Bugsiert diesen um zwei Felder nach links und zieht den linken Block aus der Wand.

Steigt auf die beiden und wiederholt den Trick, jedoch spiegelverkehrt: linken Block hervorziehen, zwei Felder nach rechts bugsieren und rechten Block hervorziehen. Eine Stufe weiter oben zieht ihr wieder den rechten Block nach vorne, schiebt diesen zwei Felder nach links und zieht den linken Block hervor. Auf der nächsten Ebene wechselt ihr diesmal NICHT die Seiten, sondern wiederholt exakt die gleichen Schritte von eben. Zieht abschließend den Block ganz links oben nach vorne und marschiert zum Ausgang.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel