News - Caseking : Mit reichlich Action auf der gamescom vertreten

    Von Kommentieren

    Caseking lässt es auf der gamescom krachen und ist zum 15-jährigen Jubiläum mit einem riesigen Stand und reichlich Aktionen wie Live-Shows, Gaming-Areas und Giveaways vertreten.

    Der Caseking-Stand C-030 in Halle 8.1 auf dem Messegelände in Köln soll vom 21. August 2018 (Dienstag) bis 25. August 2018 (Samstag) auf satten 456 Quadratmetern zum Treffpunkt aller Gamer und Hardware-Enthusiasten werden.

    An Aktionen wird es nicht mangeln. Bekannte YouTube- und Twitch-Gesichter sind an Bord, darunter Flying Uwe, mckyTV, Tanzverbot, Sprout, Lost Aiming, P4wnyhof, LeFloid, Fnatic, Noonia, Fixx, Jim Panse, Skate702, NaToSaphiX, Rhoxy, Der Niccl und viele weitere. Zudem findet auch ein Live-Konzert von Manny Marc statt. Über 2.000 Preise werden im Verlauf der Messetage bei Wettbewerben, Live-Shows und Giveaways verlost.

    Freunde von Modding und Overclocking kommen ebenfalls auf ihre Kosten. So gibt es eine Modding-Area mit Exponaten von Ali „THE CRE8OR“ Abbas. Ian „8Pack“ Parry präsentiert das brachial schnelle System Polaris MK2 mit drei Custom-Wakü-Loops mit farbiger Kühlflüssigkeit. Overclocking-Weltmeister Roman „der8auer“ Hartung demonstriert seine AiO-Wasserkühlung mit zweiphasiger Tauchkühlung in Aktion, die eine CPU auf Temperatur hält - ganz ohne Pumpe. Michi & Fritz stellen die neuesten Höllenmaschinen HMX und HMX Pro vor.

    Natürlich fehlt es nicht an Gaming-Areas, wo ihr selbst Hand anlegen könnt, sowohl an Spiele als auch an Hardware. Das Team von Ballistix Gaming veranstaltet am Caseking-Stand täglich einen RAM-Installationswettbewerb. Wer am schnellsten Speichermodule einbaut, kann beim Tagesfinale moderne DDR4-Speicherkits gewinnen. Auf einer von drei Bahnen könnt ihr euch gegen zwei Mitstreiter auf einem Gaming-Stuhl von Nitro Concepts beweisen und zeigen wie schnell ihr ohne Füße rollen könnt. Die beste Zeit am Ende der gamescom erhält einen S300 Gaming-Stuhl als Preis.

    An den King Mod Gaming-Stations können Besucher Rocket League, Realm Royale, Paladins und andere aktuelle Spiele auf performanter Gaming-Hardware im Team oder solo zocken und dabei ebenfalls die besten Mäuse, Tastaturen und Headsets testen. Im VR-Käfig können Besucher die HTC Vive Pro VR-Brille anhand von ausgewählten VR Games ausgiebig testen und sich mit dem ZOTAC VR-Rucksack-PC ins Abenteuer stürzen.

    Die gamescom wird dieses Jahr erstmalig vom Caseking-Stand live übertragen. Von Mittwoch bis Samstag können Zuschauer von zu Hause live dabei sein. Dabei wird ein komplettes Gaming-Setup, bestehend aus einem King Mod-PC, Monitor, Peripherie und Gaming-Stuhl, verlost.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel