Tipp - Call of Juarez: Gunslinger : Tipps für den Kampf

  • PC
  • PS3
  • X360
Von Kommentieren

Eure Standard-Waffe wird in den meisten Situationen der Colt sein. Er beweist sowohl im Nahkampf als auch auf größere Entfernung ausreichend Durchschlagskraft und es herrscht nie ein Mangel an Munition, weshalb ihr eure ersten Level-Punkte auch in den entsprechenden Talentbaum stecken solltet. Das Gewehr empfiehlt sich vor allem bei Gefechten auf große Distanz sowie in Bosskämpfen, wo ihr in den kurzen Momenten, in denen ihr den Obermotz ins Visier bekommt, möglichst großen Schaden anrichten wollt. Die Schrotflinte haut zwar noch stärker rein, allerdings nur im Nahkampf – und dazu müsst ihr allzu oft ungeschützt auf Tuchfühlung gehen.

In vielen Levelabschnitten finden sich Pulverfässer (erkennbar an der roten Markierung), die umstehende Gegner spektakulär in die Luft jagen, wenn ihr sie trefft. Hütet euch aber vor möglichen Kettenreaktionen in eure Richtung! Bei Duellen zählt vor allem der Fokus (Fadenkreuz) und die Klick-Geschwindigkeit, die Handkorrektur könnt ihr dagegen vernachlässigen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel