News - Call of Duty : Nächstes Jahr wieder mit Singleplayer-Kampagne?

  • Multi
Von Kommentieren

Call of Duty: Black Ops IIII verzichtet in diesem Jahr bekanntermaßen auf eine klassische Singleplayer-Kampagne, so dass der große Konkurrent Battlefield V insoweit ein Alleinstellungsmerkmal vorweisen kann. Im nächsten Jahr könnte der Solo-Modus aber auch in der Activision-Reihe ein Comeback geben.

Treyarchs Entscheidung, im diesjährigen Call of Duty: Black Ops IIII auf eine traditionelle Singleplayer-Kampagne zu verzichten, wurde mit gemischten Gefühlen aufgenommen. Während viele Spieler ohnehin den Multiplayer-Part als das wesentliche Merkmal in Call of Duty ansehen, waren andere vom Wegfall der Kampagne sehr enttäuscht. Diese können sich womöglich auf 2019 freuen, denn dann könnte es wieder Inhalte für Einzelspieler geben.

Grund zur Annahme liefert auch hier die Stellenausschreibung von Infinity Ward, die wir bereits gestern aufgrund der Next-Gen-Thematik aufgegriffen haben. Aktuell sucht das Studio, das im Normalfall für den 2019er Ableger der Shooter-Reihe verantwortlich sein würde, nach einem Narrative Scripter. Da das Spiel in Zusammenhang mit dem Jobangebot auch für mehrere Next-Gen-Plattformen erscheinen soll, ist noch unklar, ob es sich dabei tatsächlich um das neue Call of Duty des Jahres 2019 handelt. Sollte dem so sein, dann scheint auch ein Singleplayer-Part an Bord zu sein.

Die Beschreibung, die sich potentiell um ein Call of Duty: Modern Warfare 4 drehen könnte, verlangt dem Narrative Scripter nämlich einiges an erzählerischem Potenzial ab, soll dieser doch "dem starken Verlangen danach, Spielcharaktere durch natürliche und cineastische Implementierung durch die Sprachperformance zum Leben zu erwecken" gerecht werden.

Natürlich kann eine solche Umschreibung auch auf einen anders gelagerten Spielmodus zutreffen, wie beispielsweise im Multiplayer-Modus "Specialists" in Black Ops IIII, jedoch deutet die Ausschreibung insgesamt eher auf eine traditionell inszenierte Singleplayer-Erfahrung hin.

Bleibt abzuwarten, ob die Ausschreibung wirklich das Call of Duty im kommenden Jahr betrifft. Falls ja, könnte uns der Release von PS5 und Xbox Scarlett womöglich früher ins Haus stehen, als zunächst gedacht.

Top 10 - Die besten Zombiespiele der E3
Zombies liegen weiterhin hoch im Kurs. Hier kommen die zehn besten Spiele der E3 mit Hirnschlürfern in der Hauptrolle.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel