News - Call of Duty: Black Ops III : Nuketown erneut mit dabei

  • PC
  • PS4
  • PS3
  • One
  • X360
Von Kommentieren

Viele lieben sie, viele hassen sie. Die Rede ist von der Multiplayer-Map "Nuketown", die in Call of Duty: Black Ops ihr Debut feierte und auch im Sequel Call of Duty: Black Ops 2 mit von der Partie war. "Nuketown" ist die kleinste Map der gesamten Serie, die durch ihre extrem kleine Größe jegliche Strategie und Taktik quasi unmöglich macht. Das Chaos ist der Grund, wieso die Map einerseits auf viel Liebe, andererseits auf viel Unmut der Community stößt.

Nun soll die Map auch in Call of Duty: Black Ops III unter dem Namen "Nuk3town" spielbar sein. Allerdings nur für Vorbesteller. Zudem sei die Map exklusiv für PlayStation-Spieler. Erst 30 Tage nach der Veröffentlichung soll die Map auch auf anderen Plattformen erscheinen. Es handelt sich um eine erneuerte Version, die an das neue Bewegungssystem mit Dash- und Wallrun-Möglichkeiten angepasst wurde.

Call of Duty: Black Ops III erscheint am 06. November für PC, Xbox One, PS4, Xbox 360 und PS3.

Call of Duty: Black Ops III - Multiplayer Beta Trailer
Anlässlich der bevorstehenden Multiplayer-Beta des Shooters wurde dieser neue Trailer veröffentlicht.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel