News - Call of Duty: Black Ops III : eSports-Liveübertragungen auf der PS4

  • PS4
Von Kommentieren

eSports-Fans, die Call of Duty: Black Ops III auf der PlayStation 4 zocken, profitieren auf der Sony-Konsole nun von einem neuen Feature.

In der PS4-Fassung des erfolgreichen Shooters wurde nun der sogenannte "Event Viewer" implementiert. Über dieses Feature könnt ihr künftig direkt aus dem Spiel heraus die packendsten Partien der Call of Duty World League direkt auf der Konsole live verfolgen. Dazu müsst ihr euch lediglich über den entsprechenden Menüpunkt in die Live-Berichterstattung einklinken.

Übertragen werden die wichtigsten Spiele der CWL Pro Division aus Europa, Nordamerika, Australien und Neuseeland sowie zusätzliche große eSports-Events. Der Sendeplan im Überblick:

Europa

Wöchentliche Übertragung

  • Dienstags 16.00 Uhr deutscher Zeit
  • Mittwochs 16.00 Uhr deutscher Zeit

Stage 1 Finale – 200.000 US-Dollar Preisgeld

  • 25. bis 27. März

Nordamerika

Wöchentliche Übertragung

  • Dienstags 0.00 Uhr deutscher Zeit
  • Mittwochs 0.00 Uhr deutscher Zeit

Stage 1 Finale – 250.000 Dollar Preisgeld

  • 01. bis 03. April 2016

Australien & Neuseeland

Wöchentliche Übertragung

  • Dienstags 8.00 Uhr deutscher Zeit
  • Mittwochs 8.00 Uhr deutscher Zeit

Stage 1 Finale – 150.000 Dollar Preisgeld

  • 18. bis 20. März 2016
Call of Duty: Black Ops III - Black Market Update Trailer #2
Activision verpasst dem Schwarzmarkt in Call of Duty: Black Ops III ein weiteres Update.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel