News - Call of Duty : Community-Event zum neuen Teil angekündigt

  • PC
  • PS4
  • PS3
  • One
  • X360
Von Kommentieren

Das aktuelle Call of Duty: Black Ops III schickt sich ja an, viele Rekorde zu brechen. Der neue Teil im Jahr 2016 soll daran natürlich anknüpfen. Im Vorfeld der Veröffentlichung wird es zu diesem ein großes Community-Event geben.

Screenshot aus dem aktuellen Call of Duty: Black Ops III

Nachdem Activision Blizzard zuletzt bestätigte, keinen Stand auf der diesjährigen E3 betreiben zu wollen, hat man über den hauseigenen Blog nun ein "großes Community-Event" für später in diesem Jahr angekündigt. Im Mittelpunkt soll dabei das neue Call of Duty stehen, das im November 2016 erscheinen wird.

Das ambitionierte neue Spiel von Infinity Ward werde demnach zunächst auf der E3 vorgestellt, eben nicht auf einem eigenen Stand, sondern beim Partner Sony PlayStation. Daneben war ja zuvor bereits für Herbst das Finale der ersten Season der Call of Duty Championship terminiert. Dazu wird sich nun eben das im Übrigen noch mit keinen weiteren Details versehene Community-Event gesellen, das "Fans spezielle Einblicke und Zugang zur Welt von Call of Duty gewähren" wird.

Das Community-Event dürfte wohl am ehesten mit der "Call of Duty XP" vergleichbar sein, einer Veranstaltung, die im Jahr 2011 abgehalten wurde.

Call of Duty: Black Ops III - Black Market Update Trailer #2
Activision verpasst dem Schwarzmarkt in Call of Duty: Black Ops III ein weiteres Update.