Komplettlösung - Bloodborne: The Old Hunters : Boss-Guide

  • PS4
Von Kommentieren

Laurence, der erste Vikar

Dieser Bossgegner hat extreme Ähnlichkeit mit Vikarin Amelia aus dem Hauptspiel. Im gesamten Kampf brennt Laurence und nutzt dies auch als Angriff. Ihr solltet euch dicht bei seinen Beinen aufhalten, denn dort trifft er euch am wenigsten. Schlägt er mit beiden Fäusten zu, geht zwischen seine Füße oder hinter ihn, dort seid ihr sicher. Habt ihr ihm etwas mehr als die Hälfte seiner Energie abgezogen, verliert er seine Beine und kriecht über den Boden.

Erstaunlicherweise ist er in diesem Status gefährlicher als stehend. Springt zurück, sobald er auf den Boden schlägt, und versucht ihn dieses Mal seitlich zu erwischen. Da er eine Lava-Pfütze hinter sich herzieht, solltet ihr dort nicht hingehen, denn sie fügt euch Schaden zu.

Ist er besiegt, erhaltet ihr die Rune „Umarmung der Bestie“.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel