News - BlizzCon 2018 : Virtuelle Tickets ab sofort verfügbar

    Von Kommentieren

    Anfang November steigt auch in diesem Jahr wieder Blizzards hauseigenes Event, die BlizzCon. Dabei sind etliche Ankündigungen zu erwarten, womöglich auch die von Diablo IV - und ihr könnt live dabei sein!

    Um die BlizzCon 2018 am 02. und 03. November 2018 live zu verfolgen, müsst ihr nicht zwangsläufig in Anaheim vor Ort sein. Dank des virtuellen Tickets können auch Daheimgeblieben in diesem Jahr wieder dabei sei, wenn Blizzard rund um die eigenen großen Marken etliche Neuankündigungen tätigen wird.

    Die virtuellen Tickets sind ab sofort auf der offiziellen Webseite www.blizzcon.com verfügbar. Vorab erhalten Besitzer eines solchen Tickets schon ab heute Zugang zu exklusivem Videomaterial der BlizzCon und können sich einen ersten BlizzCon-Gegenstand für das Online-Actionspiel Overwatch ergattern. Dabei handelt es sich um einen legendären Skin für Sombra, der von der Dämonenjäger-Klasse aus Diablo III inspiriert ist.

    Insgesamt gewährt das virtuelle BlizzCon-Ticket nicht nur Zugang zu den Livestreams anlässlich des Events, vielmehr warten Käufer nun fast zwei Monate lang exklusive Videoinhalte rund um die Veranstaltung und Blizzard Entertainment. Der Entwickler will regelmäßig neue Inhalte veröffentlichen und schlussendlich verpasst ihr auf diesem Weg keine wichtigen Neuigkeiten, Podiumsvorträge, Livestreams und mehr.

    Im weiteren Verlauf wird es über Overwatch hinaus dann noch exklusives Goodies in den Titeln World of WarCraft, StarCraft II, StarCraft: Remastered, Heroes of the Storm, Hearthstone und Diablo III geben. Kotenpunkt für das virtuelle Ticket: 39,99 Euro.

    Overwatch - Neue Kontrollkarte: Busan Trailer
    Mit Busan führt das Update zu Overwatch ab sofort eine neue Kontrollkarte ein.


    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel