Komplettlösung - Black Mirror : Komplettlösung: alle Rätsel gelöst, Mathe-Rätsel, Visionen, Generalschlüssel

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Kurz vor den Höhlen macht Rory schlapp. Er kann nicht weiter. Was er aber kann, ist mit euch zu sprechen. Verlasst ihn nach dem Plausch. Ihr befindet euch in dem Abschnitt, in dem ihr im Prolog des Spiels gewesen seid.

Eure erste Route führt euch durch den Tunnel, der sich rechts von Rory befindet. Auf dem Weg dorthin findet ihr eine Rune, die in roter Schrift an die Wand gemalt ist. Auf der anderen Seite entdeckt ihr auf dem Boden wieder einige Fototeile. Gleich auf dem Felsen daneben findet ihr außerdem noch eine weitere Rune.

Leah macht den Vorschlag, es Rory zu zeigen. Habt ihr das erledigt, dann könnt ihr wieder durch den Tunnel laufen. Dort geht es nach rechts durch den nächsten Tunnel. Auf halbem Wege geht es rechts hinaus. Ihr seid wieder im Freien. Links geht es durch zwei kleinere Steinbögen.

Die verbarrikadierte Höhle

Geht ihr weiter den Weg entlang, dann findet ihr eine Holztüre. Wenn ihr euch daran macht, sie zu öffnen, dann erscheint Rory. Er hilft euch beim Öffnen des Zugangs. Seid ihr drinnen, dann findet ihr darin eine Menge Texte und Lesenswertes. Ihr findet heraus, was der Anwalt Andrew Wilson vor hat.

Offenbar will er Edward wieder auf die Welt bringen. Auch einige Fototeile findet ihr auf dem Boden. Wenn ihr den ganzen Raum durchsucht habt, entdeckt ihr ein kleines Puzzlerätsel. Andrew hat die fehlenden Seiten der Chronik zerrissen und es ist nun an euch, sie wieder zu ordnen.

Das Puzzle der verbrannten Seite

Da das Puzzle jedes Mal willkürlich startet, können wir euch keine Schritt-für-Schritt-Anleitung geben, wie ihr das Rätsel zu lösen habt. Nehmt die einzelnen Seitenstücke und ordnet sie wie im Bild gezeigt an. Das Bild kann euch als Orientierungshilfe dienen, wie ihr die einzelnen Stücke zusammenzusetzen habt.

Ihr solltet zuerst einmal damit beginnen, dass ihr alle Stücke so herumdreht, dass der Text auf den Stücken zu erkennen ist. Rotiert dazu die Teile. Wenn ihr die Randstücke identifiziert habt, dann könnt ihr mit diesen beginnen, die Seite vom Rand aus aufzubauen. Ihr könnt mit dem großen, verkohlten Stück mit dem Loch in der Mitte beginnen.

Wir haben damit den rechten Rand gesetzt. Es gibt mehrere Möglichkeiten, die kaputte Seite wieder zusammen zu bauen. Lasst euch also nicht in die Irre führen. Ist die Seite fertig, dann dürft ihr das Puzzle schließen. Nun erscheinen wieder zwei Geister der Vergangenheit und ihr müsst einen Gegenstand suchen.

Andrew und euer Vater haben eine Auseinandersetzung vor euren Augen. Wartet den Moment ab, in dem Euer Vater sich von Andrew wieder entfernt. Er hält einen Zettel in der Hand. Diesen gilt es zu untersuchen. Am Ende erhaltet ihr ein Schlüsselteil, welches ihr im nächsten Kapitel benutzen könnt. Ist das erledigt, dann seid ihr mit diesem Raum vorerst einmal fertig.

David muss nach draußen und unter die kleine Steinbrücke hindurch gehen. Dahinter hört ihr schon von weitem das Gejammer des Geistes von Davids Vater. Wenn ihr auf ihn zugeht, dann erkennt ihr, dass der Geist eine Lampe trägt, die David wiedererkennt.

David folgt automatisch dem Geist und ihr gelangt über eine Treppe zu einem Steinkreis. Ihr werdet Zeuge, was Davids Vater getan hat und wie er gestorben ist. Es handelt sich dabei um die gleiche Szene, die ihr im Prolog gesehen habt. Anschließend befallen David wieder Kopfschmerzen.

Behaltet den Pfeil in der Mitte des Kreises, um ihn bei Sinnen zu halten. Kurz darauf kommt es zum Kampf. Angus erscheint und attackiert die Gruppe. Befolgt einfach die Kommandos, die euch vorgegeben werden. Am Ende des Kampfes stirbt Angus und Rory liegt verwundet vor euch.

Bevor ihr mit Rory sprecht, findet ihr hinter ihm im Gras ein weiteres Fototeil. Hört dem alten Mann aufmerksam zu und ihr erfahrt etwas über seine Vergangenheit. Er will, dass ihr ihn zurück in das Gewächshaus führt. Er wird mit euch ein Ritual durchführen, um euren Bund mit eurem Vater zu verstärken.

Alles findet automatisch statt. Rory will euch auf die Begegnung mit dem Black Mirror vorbereiten. Am Ende des Gespräches stirbt Rory, was ihr nicht verhindern könnt. Damit ist das vierte Kapitel abgeschlossen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel