News - BioWare : Boss gratuliert Entwicklern von Horizon: Zero Dawn

  • PS4
Von Kommentieren

In einem Tweet verkündet der General Manager von BioWare seine Glückwünsche an das Team von Horizon: Zero Dawn. Dabei bezieht er sich auf die schwierige Entwicklung einer neuen IP in der Videospielindustrie.

Aaryn Flynn, General Manager von BioWare, hat dem Entwicklerstudio Guerrilla Games gratuliert. Grund dafür ist die neue IP des Studios, Horizon: Zero Dawn, welche in Kürze veröffentlicht wird.

"Glückwunsch an Guerrilla Games! Eine neue IP zu entwickeln ist sehr schwer, aber gleichzeitig so wichtig für unsere Industrie. Ich kann es kaum abwarten zu spielen", teilt Flynn in einem Tweet mit. Guerrilla Games war zuvor für die Killzone-Reihe zuständig und hat nach langer Zeit eine neue IP in Angriff genommen. Die Protagonistin Aloy, welche von Ygritte aus "Game of Thrones" inspiriert wurde, soll laut Sony eine zukünftige Ikone von PlayStation werden.

Das Studio BioWare hat derzeit ebenfalls eine neue IP in Entwicklung. Der noch unangekündigte Titel soll im April 2018 veröffentlicht werden.

Was wäre wenn... - Game of Thrones von BioWare / Bethesda / CD Projekt RED
Game of Thrones hat ein gutes Videospiel verdient! Diese Entwickler könnten dafür sorgen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel