News - BioShock: The Collection : Erste Details zum kommenden PC-Patch

  • PC
Von Kommentieren

Seit kurzem ist BioShock: The Collection auch für den PC erhältlich, doch diese Fassung kämpft noch mit dem ein oder anderen Problem. Ein Update, zu dem es nun konkretere Infos gibt, soll Abhilfe schaffen.

PC-Spieler staunten zuletzt nicht schlecht, denn die optisch aufgebohrte Version von BioShock verfügte hier und da noch über Fehler, die bereits vor knapp zehn Jahren im Original auftauchten. Neben Audio-Probleme gibt es unter anderem auch solche mit der Maus. Die Macher ließen sich nicht lange bitten und kündigten ein PC-Update an, zu dem es nun konkretere Details gibt.

Zwar gibt es für die Veröffentlichung des Updates weiter keinen konkreten Termin, wohl aber konkrete Angaben dazu, was sich tun wird. So nimmt man sich unter anderem der Maus-Thematik sowie auch der Audio-Optionen an. Auch die Spielstabilität soll ganz generell verbessert werden.

Das bisherige Patch-Log im Überblick:

  • General Mouse Fixes, including better Mouse Smoothing, Sensitivity and Acceleration Options in BioShock
  • Additional Speaker Mode Options in Audio Settings in BioShock
  • Improved FoV Slider Options in BioShock, BioShock 2 and Minerva’s Den
  • Support for 21:9 display ratios in BioShock, BioShock 2 and Minerva’s Den
  • General stability improvement to reduce instances of game crashes
BioShock: The Collection - Launch Trailer
Passend zur Veröffentlichung von BioShock: The Collection gibt es hier den Launch-Trailer für euch.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel