News - Benq - Neue Display-Serie für Entertainment-Anwendungen : 17- und 19-Zoll-Bildschirm mit 5ms machen den Anfang ...

  • PC
Von Kommentieren
Mitte Oktober 2007 fügt Hersteller Benq seiner großen Display-Familie eine neue Serie für den Entertainment-Bereich hinzu. Den Anfang macht die E-Reihe mit den beiden Modellen E900 und E700, die preislich bei 239 und 209 Euro liegen werden.

Beide Bildschirme bieten euch ein Kontrastverhältnis von 800:1 bei einer Helligkeit von 300 cd/m². Die Reaktionszeit gibt Benq mit 5 Millisekunden an. Sowohl der horizontale als auch vertikale Betrachtungswinkel liegt bei 160 Grad.

Der E900 misst eine Größe von 19 Zoll, der E700 wird hingegen als 17-Zoll-Display geführt. Beide besitzen eine native Auflösung von 1280x1024 Pixel und geben den Sound mit zwei 1-Watt-Stereolautsprechern wieder. Sie sind vorne im Gehäuse integriert. Standardmäßig bringt das Display sowohl ein VGA- als auch ein DVI-D-Kabel mit und kann so mit der Grafikkarte verbunden werden.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel