News - Battlefield V : Battle-Royale-Modus nicht von DICE selbst

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Nach den Erfolgen von Fortnite und PUBG springt bekanntermaßen auch Battlefield V auf den Battle-Royale-Zug auf. Nun wurde aber bekannt, dass nicht DICE selbst an der entsprechenden Komponente arbeitet.

Battlefield V erhält bekanntermaßen einen neuen Battle-Royale-Modus spendiert, der zunächst aber nicht zur Veröffentlichung des Shooters verfügbar sein wird. Darüber hinaus wurde nun auch ein weiteres pikantes Detail bekannt: Der Spielmodus entsteht gar nicht bei DICE selbst!

Diesen Umstand hat nun ein DICE-Mitarbeiter via Reddit offiziell bestätigt. Ben Walke, Global Community Lead bei EA, bekräftigte dort: "Royale wird von einem anderen Studio gemacht, nicht von DICE."

Weitere Infos offenbarte Walke zunächst nicht, so dass unklar ist, wo der Battle-Royale-Modus von Battlefield V derzeit eigentlich entsteht. Diesbezüglich müssen wir wohl zunächst weiter abwarten.

Battlefield V erscheint am 19. Oktober für PC, PS4 und Xbox One.

Battlefield V - gamescom 2018 GeForce RTX Trailer
Battlefield V wird als einer der ersten Titel überhaupt für NVIDIAs neue GeForce-RTX-Karten optimiert.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel