News - Battlefield V : Battle-Royale-Entwickler bekannt + Gameplay-Details

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Schon vor einiger Zeit wurde publik, dass der Battle-Royale-Modus von Battlefield V nicht von DICE selbst entwickelt wird. Jetzt wurde bekannt, welches Studio stattdessen dahinter steckt. Außerdem bestätigte Publisher EA auch einige Gameplay-Details.

Wir berichteten zuletzt bereits, dass der Battle-Royale-Modus von Battlefield V "Firestorm" heißen wird. Jetzt nennen DICE und EA auch das dahinter steckende Entwicklerstudio: Für diesen Part des Shooters ist Burnout-Entwickler Criterion Games verantwortlich.

Außerdem beinhaltet der neueste Blog-Eintrag einige neue Gameplay-Details zu "Firestorm", auch wenn dieser Modus erst nach dem eigentlichen Spiel-Release veröffentlicht werden soll. Anders als bei der Konkurrenz unterstützt der Modus in Battlefield V lediglich 64 Spieler. Diese werden immer auf bis zu 16 Squads bestehend aus maximal vier Spielern aufgeteilt.

Gespielt wird auf dem bislang größten Schlachtfeld der Battlefield-Historie. Der Name des Modus rührt daher, dass ein Feuerring sich langsam aber sicher rund um die Spieler schließt und das Spielfeld immer weiter verkleinert – auch das ist eine bekannte Battle-Royale-Spielmechanik. Durch das Squad-System sollen Gamer dazu gezwungen werden, verstärkt zusammenzuarbeiten.

Ansonsten hat "Firestorm" in Abgrenzung zu anderen Genre-Vertretern auch Missionsziele zu bieten. Wer diese mit seinem Squad erfüllt, kann sich wertvolle Ausrüstung für die Kämpfe ergattern. Diese Missionsziele sind vom bekannten Conquest-Modus aus anderen Battlefield-Titeln inspiriert.

Um einem weiteren Element des Franchise treu zu bleiben, wird die Zerstörung der Umgebung ebenfalls eine wichtige Rolle einnehmen. Squads können das Schlachtfeld gewissermaßen "umgestalten" und zu ihrem Vorteil nutzen. Zudem sind Fahrzeuge ein Faktor: Panzer beispielsweise räumen euch zerstörerische Kräfte ein und ein Transportfahrzeug verhilft zum schnelleren Vorankommen auf der Map.

Battlefield V erscheint nach einer Verschiebung am 20. November 2018 für PC, PS4 und Xbox One; der Battle-Royale-Modus wird nachgeliefert.

Battlefield V - This is Battlefield V Overview Trailer (engl.)
Das über sechs Minuten lange neue Video zu Battlefield V verschafft euch einen generellen Überblick über Features, Karten, Inhalte, Kriegsgeschichten und Battle

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel