gameswelt.tv

Battlefield 3 - Preview

Um es gleich am Anfang klarzumachen: Die gezeigte Demo hat uns fast aus den Latschen kippen lassen. Und das lag nicht nur daran, dass sich EA für die Premiere von Battlefield 3 etwas Besonderes hat einfallen lassen: Bei schweren Explosionen und Einschlägen vibrierte der präparierte Boden unter unseren Füßen. Aber von Anfang an ...

Anfängliche Routine

Alles beginnt eigentlich wie eine Routinepatrouille in einem der zahlreichen Kriegsschauplätze des Jahres 2014. Ihr schält euch mit euren fünf Kameraden der US-Marines-Eliteeinheit aus dem gepanzerten Mannschaftswagen und schaut in den vom Krieg gezeichneten Straßen nach dem Rechten. Als ihr dort eintrefft, wo in friedlicheren Zeiten der Markt stattfand, erhaltet ihr die neue Order eures Vorgesetzten: Findet die verschollene Einheit, die zuletzt im ungesicherten Teil der Metropole gesichtet wurde.

Im Laufschritt geht es nun durch die engen, verwinkelten Gassen. Sengende Sonnenstrahlen bahnen sich den Weg durch die Straßen, das aufgeregte Bellen eines Hundes und die Rotoren der Helikopter, die über das Kriegsgebiet fliegen, durchbrechen die Stille. Schließlich kommt die Gruppe in dem Areal der Stadt an, wo man sich als US-Soldat nicht lange aufhalten sollte. Hinter jeder Ecke, hinter jedem Fahrzeug kann hier der Tod lauern. Überall kann der Feind verschanzt sein, geduldig auf unvorsichtige Amerikaner wartend. Eure Truppe muss eine breite Straße überqueren. Während ein Mann nach dem anderen im Laufschritt über die Straße hastet, gibt der Rest Feuerschutz.

Der Hinterhalt

Das Terrain bleibt weiter gefährlich und unübersichtlich. Nachdem ihr ein Gebäude verlassen habt, betreten eure Männer einen Parkplatz. Dann der ohrenbetäubender Knall: Ein Schuss aus großer Distanz trifft euren Kameraden in die Brust, schreiend geht er zu Boden. Dann bricht die Hölle los. Während ihr den Verwundeten zurück in das Haus zieht, dröhnt euch der Krach des Kugelhagels in den Ohren. Hinter einigen Autos haben die Feinde das Feuer aus allen Rohren eröffnet. Zu allem Überfluss hat sich auch noch ein Scharfschütze im Gebäude rechts von euch verschanzt. Ihr kämpft euch langsam auf den Parkplatz vor, benutzt eines der Fahrzeuge als Deckung und erwidert das Feuer. Eure Schüsse lassen den Beton eines Balkons in tausend Teil zerbersten. Ein Steinregen geht nieder.

Battlefield 3 - Fault Line Episode 1

Jetzt kommt schweres Gerät zum Einsatz. Der Granatwerfer sprengt die halbe Wohnung auseinander. Der Scharfschütze steht ohne Deckung da und rennt aufgeregt Richtung Dach. Ihr stürmt das Gebäude und sucht den Feind.

Auf dem Flachdach steht eure Truppe allerdings wie auf dem Präsentierteller. Schnell werfen sich eure Kameraden in Deckung, ihr kriecht in der niedrigsten Gangart Richtung Rand, wo eine schützende Mauer wartet. Die mutiert durch das Dauerfeuer eurer Gegner allerdings langsam, aber sicher zum Schweizer Käse. Immer wieder fliegen uns Steinbrocken um die Ohren,  Querschläger pfeifen durch die Luft. Einer eurer Kameraden schiebt euch im Liegen die Bazooka rüber, unter Feuerschutz richtet ihr euch auf und ballert auf das Hotel gegenüber. Mit einem unfassbaren Knall rauscht das Geschoss in die Fassade, tausende Glassplitter und Steine fliegen umher. Das Geballer verstummt, die Feinde haben den Einschlag nicht überlebt.

Finale Furioso

Zurück im Gebäude kriechen wir durch den Luftschacht, um schließlich im Keller zu landen. Bevor wir uns richtig umsehen können, werden wir von hinten attackiert. Es folgt ein verbissener Nahkampf mit einem unbarmherzigen Gegner. Erst nach ein paar gezielten Haken und nachdem sein Schädel Bekanntschaft mit der Umgebung gemacht hat, haben wir uns den Feind vom Hals geschafft. Jetzt raus aus der Tür, mitten hinein ins furiose Feuergefecht auf offener Straße. Wir nehmen eine taktisch günstige Position auf einer Brücke ein und decken die feindlichen Reihen mit Feuer aus dem schweren MG ein. Die Geschosse reißen große Löcher in die Autowracks, hinter denen der Feind lauert. Bald darauf steht der halbe Fuhrpark in Flammen und wir ziehen langsam ab.

Als uns von einer anderen Flanke erneut die Kugeln um den Kopf pfeifen, stellen wir uns kurzerhand auf die Ladefläche eines Jeeps, um das dort aufgebaute Geschütz zu nutzen. Über uns unterstützt uns ein Hubschrauber der US-Streitkräfte. Plötzlich stürzt direkt vor uns unter ohrenbetäubendem Lärm das Hochhaus zusammen und reißt den Helikopter unserer Kameraden mit ins Verderben. Eine riesige Staubwolke hüllt das Schreckensszenario in einen grauen Schleier. Dann wird der Bildschirm schwarz. Die Demo ist zu Ende.

Bestellen
Einfache Bezahlung mit:
Einloggen

Kommentare zu Battlefield 3

  • Na das sieht ja hammermässig aus. Hoffe nur, dass die einen ordentlichen Singleplayermodus hinknallen, obwohl ja BF eher im MP-Bereich punktet.

  • 1:31 siehd aus wie die Map Strike at Karkant von BF2,vorne das stück am anfang,wenn man als USA anfängt : D

  • Wow, die Grafik ist wirklich atemberaubend. Wenn die auf dem PC so aus sieht und der Rest vom Spiel auch noch stimmt, was ich stark annehme, dann ist das gekauft. Erst letztens habe ich BFBC2 gekauft und war dort schon mit Story, Grafik, Gameplay, usw ausgesprochen zufrieden.

  • Zitat
    Unglaublich wie gut die Grafik+Atmosphäre in diesem Spiel werdne wird O_O
    (PC-Version)

    Ich denke mal, auf den Konsolen wird das nicht viel schlechter aussehen... wenn der Trailer mal nicht sogar von 'ner Konsole kommt.


    in der szene, wo er den verwundeten aus der schusslinie zieht, werden zur hilfe unten die tasten W,A,S und D eingeblendet.
    mir ist bis dato kein gamepad einer aktuellen konsole bekannt, welches mit entsprechenden tasten aufwarten kann...von daher wahrscheinlich pc-version ;-)

  • mamma mia, ist es wirklich ingamegrafik?

  • Wahnsinns Trailer, das Spiel kann ja nur geil werden! ;)

  • naja nicht so schlecht. Aber ganz ehrlich auf den Singelplayer hab ich eh kein Bock. Und wenn ich mir die Map als Multyplayerkarte vorstelle ist das eher langweilig.

  • Sieht extrem gut aus.....
    wo wir gerade beim Thema sind....ich verstehe nicht wie man einen Shooter vernünftig an einer Konsole zocken kann...aber vielleicht bin ich auch nur zu alt für diesen Scheiss ;-).


    Das Aiming kommt natürlich nicht an die Präzision von einer Maus heran, aber nach ner gewissen Eingewöhnungszeit gehts eigentlich ganz gut. Zudem gibt es ja bei Killzone 3 noch die möglichkeit mit Move zu spielen, oder natürlich bei der Wii.

  • Geiler Trailer,sieht aus wie eine Mischung aus BC2 und MoH.

  • sieht echt grandios aus :)

  • Ich muss mir auf jeden Fall eine UK-Version von BF3 kaufen, denn ich will diese geile, frivole Synchro hören :D

  • das video sieht sooo gail aus
    dachte erst des wär real gefilmt sooo gail

  • Als Battlefield, OPF, Moh und COD Fan der ersten Stunde, muss ich sagen, wenn Battlefield diese Qualität im Singleplayer einhält, dann haut es schlichtweg alle Konkurrenz aus den Schuhen. Genial inszeniert, packend, besser und spannender gehts doch nicht. Grafik und Sound wären in der Qualität sowieso die neue Referenz. Genial Dice, macht weiter so und laßt euch genügend Zeit! :thumbsup:

    Über den Multiplayer mache ich mir Null sorgen, der war schon immer meine persönliche Referenz und Präferenz im Shootergenre. :thumbsup:

    Für mich wird Battlefield ein absoluter Pflichtkauf für die PS3 oder 360! :thumbsup:

    Nur noch eine Frage an Dice: Wann kommt eine Portierung bzw. ein neues Battlefield 2142 für PS3 und 360? ?( Zu PC-Zeiten war es mein Lieblingsgame im Multiplayer, einfach innovativ, durchdacht und futuristisch. Ich mag auch die gegenwärtigen Szenarien, aber trotzdem BF2142 wäre mals was anderes, in dem Einerlei von COD, Medal of Honor und BC 1+2. Eine Zerstörungsengine wie in BC 1+2 wäre wünschenswert! 8o

  • Das Zauberwort heisst: Übung. ;)
    Ich bin mit Konsolen aufgewachsen (Atari 2600, Master System, NES) und wenn man seit 20 Jahren mit Pad zockt trifft man eigentlich auch den Kopf des Gegners relativ schnell. Aber halt nicht so schnell wie mit Maus+Tastatur, was für Shooter immer noch die schnellste und genaueste Art ist zu treffen. Was wirklich BESSER ist muss jeder selbst entscheiden, da subjektiv. Wenn ich mir aber ansehe wieviele Exemplare alleine CoD oder Halo auf Konsolen absetzt muss man schon sagen dass ganz schön viele Leute auch mit Pad gut zurecht kommen müssen. ^^

  • Sieht extrem gut aus.....
    wo wir gerade beim Thema sind....ich verstehe nicht wie man einen Shooter vernünftig an einer Konsole zocken kann...aber vielleicht bin ich auch nur zu alt für diesen Scheiss ;-).

Informationen zu Battlefield 3

Titel:
Battlefield 3
System:
PC PlayStation 3 Xbox 360 Mobile
Entwickler:
Digital Illusions (DICE)
Publisher:
Electronic Arts GmbH
Genre:
First-Person-Shooter
USK/PEGI:
Ab 18 Jahren / 18+
Spieler:
Offline: 1 / Online: 2-64
Release:
27.10.2011
Off. Seite:
Watchlist:
In Watchlist eintragen

Systeminfos:

PC

  • Betriebssystem: Windows Vista / 7
  • Prozessor: Core 2 Duo 2,4 GHz oder Athlon X2 2,7 GHz
  • RAM: 2 GB
  • Festplatte: 20 GB
  • Grafikkarte (AMD): DirectX 10.1-kompatibel mit 512 MB RAM (ATI Radeon 3000er-, 4000er-, 5000er- oder 6000er-Serie mit mindestens der Leistung der ATI Radeon 3870)
  • Grafikkarte (NVIDIA): DirectX 10.0-kompatibel mit 512 MB RAM (NVIDIA GeForce 8er-, 9er-, 200er-, 300er-, 400er- oder 500er-Serie mit mindestens der Leistung der NVIDIA GeForce 8800 GT)
  • Soundkarte: DirectX-kompatibel

Xbox 360

  • 1 Spieler
  • 2-24 Spieler online
  • HDTV 720p/1080i/1080p
  • optional installierbares HD-Texture-Pack mit 1,5 GB

PlayStation 3

  • 1 Spieler
  • 2-24 Spieler online
  • HD 720p
  • mind. 1295 MB HDD

Features:

PC Xbox 360 PlayStation 3

  • Frostbite-2-Technologie
  • spannende Einzelspielerkampagne
  • Koop-Missionen
  • umfangreicher Mehrspielermodus
  • DLC End Game:
  • Vier neue Karten, im Vier-Jahreszeiten-Stil
  • Drei neue Fahrzeuge, unter anderem das Motorrad
  • Zwei neue Spielmodi
  • Panzer können aus Transportflugzeugen abgeworfen werden

Titel aus der Serie:

News zu Battlefield 3

... alle News anzeigen

Weitere Artikel zu Battlefield 3

... alle Artikel anzeigen

Downloads zu Battlefield 3

Bilder zu Battlefield 3

Videos zu Battlefield 3

Tipps zu Battlefield 3

... alle Tipps anzeigen

Top-Angebote

STYLE WECHSELN
 
PLATTFORMAUSWAHL

Weitere Plattformen

WIR PRÄSENTIEREN

WERBUNG

UMFRAGEN
25 Jahre Gameboy! Was ist das beste Gameboy-Spiel?

Detaillierte Anzeige