Komplettlösung - Batman Season 2: The Enemy Within : Komplettlösung: Alle Episoden, alle Entscheidungen und ihre Konsequenzen

  • PC
  • PS4
  • One
  • Mob
Von Kommentieren

Batman: The Enemy Within: Season 2 - Episode 5: „Der Joker als Bösewicht“-Storyline

Die Episode beginnt ebenfalls mit einem Anruf. Ihr seht nun, wie Detective Bullock durch die Straßen läuft und auf einen Clown trifft. Es folgt wohl ein Angriff. Batman wird gerufen. Er trifft am Tatort ein und wird von den Polizisten empfangen. Sie bringen ihn zum Detective, der an einem Krankenwagen aufgehangen wurde.

Ihm scheint etwas eingepflanzt worden zu sein. Ihr müsst ihn untersuchen. Batman setzt sein Röntgengerät ein und untersucht alles an seinem Körper. Ihr findet heraus, dass er in seinem Bauch unter dem Lächeln eine Bombe trägt. Ihr müsst ihm an Ort und Stelle den Bauch öffnen.

Batman schneidet ihm mit einem Baterang den Bauch auf und zieht einen harmlosen Clown heraus. Jim Gordon taucht im Anschluss auf und redet mit euch. Er stellt die Theorie auf, dass Batman dafür verantwortlich sein könnte, dass es in Gotham derzeit so schlecht aussieht und dass er die Messlatte für Bösewichte höher gelegt hat.

Jim verabschiedet sich und verspricht euch, euch zu helfen und sich umzuhören, wenn ihr seine Unterstützung haben wollt. Im Anschluss will Bullock mit euch reden. Er präsentiert euch Beweise, woher die Waffen des Jokers gekommen sind. Offenbar liege eine Box mit den Beweisen bereit. Öffnet ihr sie, dann findet ihr unter den Waffen einen Brief, in dem steht, dass eure Vorstandschefin von Wayne Enterprises die Überführung der Waffen verordnet habe.

Im Wayne Tower

Als Bruce Wayne geht es zu eurem Firmensitz. CEO Regina ist mitten in einer Sitzung und bringt die Fotos vom „Besuch“ von Harley und John Doe in einer vorherigen Episode vor und konfrontiert Bruce damit. Ein Mann beginnt zu lachen. Bruce kann ihn schlagen oder auffordern, still zu sein. Es ist für das Kommende egal.

Er lacht weiter und erzählt einen Witz. Harley und Gehilfen treten ein und nehmen den Vorstand als Geiseln. Nun folgt der Auftritt eures alten Kollegen und Freundes und die fünfte Episode kann richtig beginnen. Der Joker kommt herein und will euch die Hand geben. Ihr dürft ihm das verwehren.

Wenn ihr ablehnt, dann gibt er jemandem anderen die Hand und tötet ihn dabei mit einem Elektroschock. Nennt ihr ihn John, dann ist er erbost darüber. Offenbar haben Joker und Harley einen Weg gefunden, den Virus zu synthetisieren. Sie testen ihn auch gleich in diesem Büro.

Die Gruppe gibt euch eine Gasmaske und verstreut den Virus im Büro. Harley dreht ein Video und präsentiert die Forderungen. Batman soll sich ergeben. Die Polizei soll ihn übergeben. Harley schlägt euch bewusstlos. Seid ihr wieder wach, dann geht es auf zur Bathöhle.

Auf dem Weg durch den Gang seht ihr das Ausmaß des Virus. Ihr gelangt zur Bathöhle. Alfred und ihr analysiert, was bisher geschehen ist. Harley und Joker terrorisieren die Stadt und sprengen mehrere Ziele in die Luft. Beide schmieden einen Plan und wollen ein weiteres Ziel zerstören. Ihr müsst Hinweise suchen, wo der Joker und Harley die Bombe versteckt haben könnte.

Wo in der Stadt befindet sich die Bombe?

Ihr seid auf der Suche nach drei Substanzen: Wachs, Wein und Pollen. Ihr dürft viele Tatorte untersuchen. Geht dabei alle markierten Punkte durch. Die Kirche scheint der richtige Ort zu sein. Die Kerzen auf dem Altar enthalten Wachs, der Krug dazwischen den Wein. Die Pollen findet ihr schließlich am Blumenkranz an der Wand

Wenn ihr aus Spaß aber Detektiv spielen wollt, dann schaut euch die anderen Schauplätze an. Die Geisterbahn hat keine der gesuchten Substanzen. Weiter geht es zum Café. Rechts im Bild findet ihr einige Blumen. Dort findet ihr die gesuchten Pollen. In der Bar „Stacked Deck“ findet ihr eine Weinflasche auf dem Tresen, sie gibt euch die Weinprobe, doch auch das reicht nicht.

Divinity Church

Wendet euch wieder der Kirche zu. Sie der richtige Ort, an dem sie die Bombe versteckt haben sollen. Batman macht sich dorthin auf. Waller ruft euch an und erzählt euch von den Forderungen des Jokers. Ihr erreicht die Divinity Church und verscheucht alle, die sich hierin befinden.

Agent Avesta (sollte sie noch leben) kommt zur Unterstützung. Außerdem begrüßt euch noch ein weiterer Agent. Agent „Tiffany Fox“, die Tochter von Lucius, hat sich wohl in die Agency eingeschmuggelt und will euch auf diese Weise helfen. Ihr dürft ihr sagen, dass sie gehen soll, wenn ihr möchtet.

Wo in der Kirche befindet sich die Bombe?

Sie bleibt dennoch und bringt ihre Drohne mit. Ihr scannt die Kirche nach Spuren der Bombe. Um den Altar herum entdeckt ihr eine rote Substanz. Batman kann den Schrank unter dem Altar öffnen und die Bombe herausnehmen. Ihr untersucht die Bombe. Batman öffnet den Mund, jetzt geht alles schnell.

Wie entschärfe ich die Bombe?

Sie beginnt schneller zu ticken. Ihr scannt die Bombe mit einem Röntgengerät. Hinter den Augen ist der Timer. Ihr müsst das gelbe Kabel durchschneiden, um die Bombe zu entschärfen. In dem Schrank, in dem die Bombe lag, findet ihr einen kleinen, handgeschriebenen Brief.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel