Komplettlösung - Batman Season 2: The Enemy Within : Komplettlösung: Alle Episoden, alle Entscheidungen und ihre Konsequenzen

  • PC
  • PS4
  • One
  • Mob
Von Kommentieren

Batman: The Enemy Within Season 2 Episode 5: Ace Chemicals

Batman macht sich auf zu Ace Chemicals. Er hört, wie der Joker offenbar Waller gefangen genommen hat. Er hat sich Sorgen um euch gemacht. Er will Waller dazu überreden, dass sie zugibt, dass sie den Riddler umgebracht hat. Der Joker holt mit dem Messer aus und will auf Waller einstechen.

In diesem Moment habt ihr die Wahl zwischen drei Optionen. Entweder werft ihr den Baterang, alarmiert Tiffany oder schockt den Joker. In allen drei Fällen, verhindert ihr die Hinrichtung. Wenn ihr beispielsweise Tiffany alarmiert, dann fliegt die Drohne auf den Joker los und hindert ihn daran, Waller zu verletzen.

Er hetzt einen seiner größeren Handlanger auf euch. Ihr schaltet ihn im Nahkampf aus und geht dem Joker hinterher. Ihr stellt ihn an der Brücke und versucht mit ihm zu verhandeln. Egal, was ihr ihm sagt, er argumentiert damit zurück, dass Waller versucht hätte, ihn zu töten. Der Joker macht euch Vorwürfe, dass ihr eure Taten unter dem Deckmantel der Gerechtigkeit vollführt.

Kann ich die Agenten retten?

Tiffany erscheint und sagt aus, dass sie es war, die den Riddler getötet habe. Der Joker greift Tiffany an und stürzt beinahe in die Chemiekalienkübel. Er kann sich retten und flieht vor Batman. Wallers Agenten stoppen ihn. Egal, was ihr ihm sagt, er tötet in jedem Fall auf brutale Weise die drei Agenten, die ihn festnehmen wollen.

Duell mit dem Joker

Es entbrennt ein langatmiger Kampf mit dem Joker. In dessen Verlauf wendet sich das Blatt immer wieder. Der Joker verletzt euch unweigerlich in diesem Duell. Es gibt keine Möglichkeit, den Kampf unbeschadet zu überstehen. Er führt euch in sein Versteck. Dort geht der Kampf weiter, bis beide vor Erschöpfung voreinander zusammen brechen.

Der Joker fragt euch, ob ihr jemals echte Freunde wart. Was ihr dem Joker hierauf antwortet, wird er niemals vergessen. Ihr verliert das Bewusstsein und wacht in einem Notarztwagen wieder auf.

Gespräch mit Waller: Guter Joker

Waller und Gordon warten dort auf euch. Ihr zieht Resümee darüber, was geschehen ist. Ihr habt mit Waller ein abschließendes Gespräch. Die beiden können aus diesem Dialog eine hitzige Debatte machen oder es ruhig angehen lassen. Auch ein Gespräch mit eurem alten Weggefährten Jim Gordon steht an. Nun zieht ihr dort einen Strich und behält im Gedanken, was ihr zu ihm sagt.

Treffen mit Tiffany: Guter Joker

Der nächste Schritt ist ein Besuch bei eurer Freundin Tiffany. Es kommt darauf an, ob ihr sie in eure Gruppe aufgenommen habt oder ob sie bei der Agency gelandet ist. Sie hält sich einsam auf dem Dach eines Hochhauses auf. Ihr redet mit ihr über den Mord am Riddler und die Konsequenzen hieraus. Ihr entscheidet, wie es mit ihr weiter gehen soll, wenn ihr sie ins Team geholt habt.

Tiffany braucht einen Mentor

Wenn ihr Tiffany sagt, dass sie einen Mentor braucht, dann nimmt Batman sie unter seine Fittiche und gibt ihr damit eine zweite Chance. Dadurch versöhnen sich beide. Tiffany verspricht euch, dass sie euch nicht hängen lassen wird und springt vom Dach hinunter, um in ihrem neuen Anzug in den Sonnenuntergang zu fliegen.

Tiffany muss sich dem Recht fügen

Wenn ihr Tiffany sagt, dass sie die Konsequenzen ihrer Handlungen spüren muss, dann trennen sich die beiden nicht im Guten. Tiffany springt auch in diesem Fall vom Dach und fliegt mit ihrem Anzug davon. Batman kann sie nicht aufhalten, selbst, wenn er es will. Beide blicken in eine ungewisse Zukunft.

Tiffany ist bei der Agency

Wenn ihr Tiffany nicht in euer Geheimnis eingeweiht habt und sie bei der Agency arbeitet, dann trefft ihr sie kurz vor ihrem Abflug an. In diesem Fall ist es egal, was Batman zu ihr sagt. In jedem Fall steigt sie verbittert in den Hubschrauber ein und fliegt davon. Die Zukunft der beiden ist in diesem Fall ungewiss.

Besuch bei Alfred

Zu guter Letzt steht ein Besuch bei eurem Freund und Mentor Alfred an. Dieser Besuch findet in beiden möglichen Episoden statt. Alfred kann sich in diesem Moment dafür entscheiden, Bruce zu verlassen. Dabei spielt es keine Rolle, wie ihr mit ihm in den Episoden zuvor umgegangen seid. Er wird sich von euch abwenden oder bei euch bleiben.

Kann ich Batman bleiben und Alfred behalten?

Nun kommt es zu einer sehr wichtigen Entscheidung, die ihr machen müsst: Gebt ihr Batman auf oder Alfred? Es ist in keinem Fall möglich, Batman zu bleiben und Alfred zu halten. Euer Freund geht zur Tür. Ihr habt zu entscheiden. Was darf es sein? Alfred oder das Batcape? Entscheidet ihr euch für Batman, dann verlässt Alfred das Anwesen. Entscheidet ihr euch für Alfred, dann bleibt er bei euch.

Das Ende

Guter Joker

Habt ihr euch mit dem Joker besonders gut gestellt, dann sitzt er ebenfalls in Arkham ein. Dann aber besucht sogar Bruce ihn im Asylum. Die letzte Szene zeigt den Joker, wie er sich über die Ankunft von Bruce freut und lacht.

Böser Joker

In der Abschlussszene beider Episoden (ob gut oder schlecht) seht ihr den Joker, wie er in Arkham einsitzt. Nun ist es möglich, dass er eine Puppe von Bruce verbrennt oder anmalt. In anderen Versionen seht ihr ihn auch, wie er aus dem Fenster blickt.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel