Komplettlösung - Batman Season 2: The Enemy Within : Komplettlösung: Alle Episoden, alle Entscheidungen und ihre Konsequenzen

  • PC
  • PS4
  • One
  • Mob
Von Kommentieren

Batman Season 2 Komplettlösung: The Enemy Within - Episode 4 - Was dich plagt: Prolog

Was ihr zum Ende der letzten Episode gemacht habt, wirkt sich stark auf den Start dieser Episode aus. Deshalb zeigen wir euch den Start der Episode aus der jeweiligen Perspektive der Ereignisse.

Wenn Catwoman in der Kältekammer ist

Habt ihr in der letzten Episode Catwoman die Schuld für den Laptop-Diebstahl gegeben, dann erlebt ihr nun den Überfall auf das Spa mit. Bruce und Harley gehen zum Bodhi Spa. Der Rezeptionist macht etwas Probleme, doch könnt ihr ihn ausschalten, sodass die anderen hinein können.

Bruce führt die Gruppe durch das Spa und kann die Sicherheitsbarrieren ausschalten. Er führt alle zum Fahrstuhl, der hinab in das geheime Labor führt. John macht ein Selfie von der Gruppe, um den Moment festzuhalten. Ihr habt die Möglichkeit, euch zurückfallen zu lassen, um Waller und ihre Leute zu kontaktieren.

John sieht, dass ihr einen Funkspruch absetzt. Er redet über Harley und seine Liebe zu ihr. Er ist ziemlich niedergeschlagen. Sprecht ihr ihm wieder Mut zu, dann richtet ihn das etwas auf. Bruce öffnet die Tür und Sicherheitskräfte attackieren euch. Bane und Freeze versuchen während des Überfalls einige Angestellte zu töten.

Ihr könnt nur den Tod eines Angestellten verhindern. Ihr müsst also entscheiden, wen ihr leben und wen ihr sterben lasst. Danach geht es in das Labor. Harley will, dass ihr die Schalttafel für den Haupteingang aktiviert. Es folgen einige Actionsequenzen, bis ihr im Kern seid. Dort findet ihr den Virus. Doch um an ihn zu gelangen, braucht ihr Zugriff über die beiden anderen Terminals, die im Raum stehen, sie sind gesichert.

Geht zuerst zum Terminal auf der rechten Seite von Bruce aus gesehen. Ihr müsst die passende Überbrückung finden. Beim ersten Terminal ist es die Überbrückung rechts unten. Beim nächsten Terminal ist es die mittlere Überbrückung der oberen Reihe. Der letzte Terminal aktiviert sich, wenn ihr die mittlere Überbrückung der unteren Reihe auswählt.

Habt ihr alle drei Terminals aktiviert, hat Bruce Zugriff auf die Zerstörung des Virus. Bane rennt auf ihn zu und attackiert ihn. Bruce muss fliehen und bekommt Hilfe von John Dee und seinem Baterang (wenn er einen bekommen hat). Gemeinsam schlagt ihr auf Bane ein. Mr. Freeze gelangt zum Schluss noch an einige Proben. Harley kann mit einer Probe fliehen und fahrt mit einem Fahrstuhl davon.

Wenn ihr in der Kälterkammer seid

Wenn ihr euch selbst die Schuld gegeben habt für den Diebstahl an den Laptop von Harley Quinn, dann seht ihr nun Bruce, wie er in die Kältekammer von Mr. Freeze geworfen wird. Ihr startet in diesem Fall aus der Perspektive von Bruce Wayne, der noch in der Kältekammer gefangen ist.

Er kann sich in dem Unterschlupf umsehen. Rechts unten entdeckt ihr den EMP, den ihr in einer der letzten Episode gefunden habt. Ihr könnt diesen EMP hacken und zwar mithilfe eures Smartphones. Um die Steuerung über dieses Gerät zu erhalten, müsst ihr es mit dem Smartphone bedienen (siehe Bild).

Rechts findet ihr das Schema, wonach ihr den Stromkreis ausrichten müsst. Um diesen Stromkreis nachzuahmen, reicht es, wenn ihr die Schalter ein und ausschaltet, bis sie die richtige Kombination widerspiegeln. Habt ihr das geschafft, dann entkommt Bruce kurz bevor er erfriert. Alfred meldet sich bei ihm und Bruce macht sich auf zum Bodhi Spa.

Im Bodhi Spa

Batman kommt in dem Etablissement an und untersucht den Tatort. Ihr findet eine in Stücke gerissene Leiche. Batman gelangt über die Tür zu einem Massageraum. Darin findet ihr einen Masseur, der verletzt wurde. Er will auf euch schießen. Batman nimmt ihm die Waffe ab und redet mit ihm über den Fahrstuhl.

Ihr braucht den Zugriff, den euch der Mitarbeiter geben kann. Es gibt einen Weg, wie ihr ihn dazu bringt, den Fahrstuhl zu öffnen, ohne ihn zu verletzen oder gewaltsam zu zwingen. Ihr müsst ihm einfach sagen, dass ihr die Gruppe aufhalten wollt. In diesem Fall hilft er euch und benutzt den Retina-Scanner.

Anschließend setzt er sich vor Erschöpfung hin. Unten angekommen, entdeckt ihr, dass die Gruppe ein Blutbad angerichtet hat. Waller ruft euch an und macht euch Vorwürfe, wenn ihr Catwoman nicht verraten habt. Batman untersucht die Tür und die Leichen davor. Beide haben nichts, was euch interessiert.

Lauft ihr etwas weiter ins Bild hinein, dann entdeckt ihr auf der linken Seite einige Trümmer. Darunter entdeckt ihr eine vermeintliche Leiche. Ihm dürft ihr die Karte an der Brust abnehmen. Es handelt sich dabei um eine Schlüsselkarte. Damit dürft ihr die Tür in diesem Gang öffnen.

Catwoman attackiert euch. Im anschließenden Gespräch erklärt sie, dass sie versucht habe, die Gruppe aufzuhalten. Beide beschließen danach die Gruppe anzugreifen. Belehrt ihr Catwoman nicht, sondern sagt ihr aus, dass ihr gemeinsam gegen die Gruppe kämpfen wollt, dann ist das die goldrichtige Antwort.

Ihr lauft in das Labor hinein. Dort ist die Gangster-Gruppe. Um hinein zu gelangen, dürft ihr nutzen, was immer ihr wollt. Harley, Mr. Freeze und Bane treten euch entgegen. Es kommt zum Kampf. Die gesamte Schurkentruppe kämpft gegen Batman und Catwoman, wenn sie mit dabei ist.

Habt ihr in der letzten Episode dem Joker einen Baterang zum üben dagelassen, dann attackiert er nun Mr. Freeze mit einem solchen. Anschließend greifen Bane und Mr. Freeze euch an. Im Verlauf dieses Angriffes greift auch Harley ein. Mr. Freeze gerät zwischen zwei Türen und ist eingesperrt.

Eine Phiole infiziert ihn und Harley kann fliehen, ohne dass ihr das verhindern könntet. Waller und ihre Schergen betreten den Tatort und damit endet der Prolog für beide Seiten.

Im Labor

Ihr befindet euch noch immer im Labor, egal ob als Bruce oder Batman. Ihr sagt Alfred, dass er Tiffany zum Wayne Manor bringen soll. Agent Waller und ihre Leute untersuchen den Tatort. Batman stattet dem infizierten Mr. Freeze einen Besuch ab. Er sagt, dass der Riddler offenbar einen Weg gefunden hat mit dem Virus in sich zu leben.

Mr. Freeze könnte das auch, wenn ihr ihm helft. Mr. Freeze will, dass ihr die Temperatur in seinem Raum senkt. Egal, ob ihr ihm helft oder nicht, erzählt er euch davon, dass mit dem Blut Riddlers ein Gegenmittel zum Virus produziert werden kann. Helft ihr ihm, dann zeigt sich Mr. Freeze dankbar, falls nicht, ist er wütend auf euch.

Eure Entscheidung, ob ihr ihm helft, hat also nur Auswirkungen auf eure Beziehung zu ihm, nicht darauf, ob er euch sagt, was ihr hören wollt. Bane und Harley haben ebenfalls einen Nutzen von dem Virus und wollten ihn für sich. In der nächsten Szene fahren Bruce und Agent Avesta in Bruces Auto zum Unterschlupf der Gangster.

Durch die Verletzung an ihrem Gehör, die sich die Agentin in der ersten Episode zugezogen hat, kann sie nicht mehr richtig hören. Sie fragt euch, ob ihr eure Methoden anzweifelt. Wie ihr ihr hier antwortet, merkt sie sich für Kommendes.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel