News - Baphomets Fluch: Der Sündenfall : Kult-Adventure mit neuen Inhalten für weitere Plattform

  • NSw
Von Kommentieren

Unter Adventure-Fans ist die Reihe Baphomets Fluch wohlbekannt. Zuletzt wurde Baphomets Fluch: Der Sündenfall veröffentlicht - ursprünglich in 2013 für den PC. Jetzt gesellt sich eine weitere Plattform dazu.

Nach dem PC-Release in 2013 hat es Baphomets Fluch: Der Sündenfall - der mittlerweile fünfte Teil der bekannten Adventure-Reihe - auch auf PS4, Xbox One und PS Vita geschafft. Jetzt wird eine weitere Plattform bedient, und dabei handelt es sich natürlich um Nintendos Switch.

Revolution Software und Ravenscourt haben die neue Umsetzung nun offiziell mit einer Pressemeldung angekündigt. Der Release-Termin für die Switch-Fassung steht mit dem 21. September 2018 ebenfalls bereits fest; der Kaufpreis soll bei 29,99 Euro liegen.

Die neue Fassung kommt mit exklusiven Behind-the-Scenes-Videos daher, welche speziell für die Switch kreiert wurden. Diese werden durch den Fortschritt im Spiel freigeschaltet, geben Einblicke in den Entwicklungsprozess und zeigen noch nie gezeigte Interviews mit dem Revolution-Software-Team. Zudem gibt es in der neuen Variante eine komplett überarbeitete Nutzeroberfläche, die speziell auf die Besonderheiten der Switch zugeschnitten ist. So könnt ihr unter anderem flott zwischen Joy-Con- und Touchscreen-Steuerung wechseln.

Zur Story: Paris im Frühling, Schüsse aus einem Museum, ein Raub und ein Mord – der Anfang des Abenteuers. Anwalt George Stobbart und Journalistin Nico Collard kommen einer Verschwörung auf der Spur, deren Mysterien älter sind als das geschriebene Wort. Können die beiden, nur bewaffnet mit Ihrem messerscharfen Verstand, das Böse besiegen und die Menschheit vor dem Untergang bewahren?

Baphomets Fluch: Der Sündenfall - Switch Announcement Trailer
Das ursprünglich 2013 veröffentlichte Kult-Adventure Baphomets Fluch: Der Sündenfall kommt im September auf die Switch.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel