Komplettlösung - Baphomets Fluch: Der Sündenfall : Auf den Spuren eines Raubmörders

  • PC
Von Kommentieren

Zeitrahmen: 20 MinutenSchwierigkeitsgrad: mittel

Gleich bei eurer Ankunft erhaltet ihr eine Kette. Nehmt zudem das Brecheisen, das links neben dem Lieferwagen auf dem Boden liegt, und öffnet die Fahrerhaustür. Betätigt genau wie vorhin die Hupe, diesmal jedoch ohne Erfolg. Geht hinten rechts zum Regenrohr und klettert es hinauf. Sobald ihr es halb hinauf geklettert seid, bittet ihr Nico, die Hupe erneut zu drücken. Kombiniert anschließend das Brecheisen mit dem Kran über euch, woraufhin ihr ins Atelier gelangt.

Klickt das verhüllte Gemälde an, das sich als ein von Hobbs gefälschtes Werk entpuppt. Marschiert die Treppe hinauf und befestigt die Kette mit der Balkontür. George wird automatisch den Aufzug rufen, das andere Ende der Kette daran befestigen und den Aufzugknopf gleich wieder drücken, woraufhin die Balkontür aufbricht.

Geht durch die Tür und öffnet den Schrank rechts neben der Spüle. Nehmt die Colaflasche und klickt das Telefon darüber an, um zwei Anrufbeantworternachrichten zu hören. Lauft weiter nach rechts, bis ihr Hobbs Leiche entdeckt. Schaut sie euch aus der Nähe an und nehmt die Pfefferminzdragées, die in Hobbs linker Hosentasche stecken.

Lauft zurück zur Tür und betrachtet das Bild links daneben. Benutzt das Brecheisen, um es von der Wand zu hebeln. Marschiert wieder nach rechts und klickt den leeren Rahmen an. Widmet euch anschließend der Pinnwand, die zu eurer Linken an der Mauer befestigt ist. Betrachtet die drei Skizzen sowie den Artikel und schaut euch die Zeichnung mit dem Ouroboros an. Sucht auf der Landkarte nach dem Ortsnamen Castell dels Sants und klickt darauf.

Im Laufe des folgenden Gesprächs stellt ihr mit Schrecken fest, dass das Gebäude brennt. Stopft die Pfefferminzdragées in die Colaflasche und kombiniert beides mit dem Dachfenster. George wird die Flasche automatisch in den darunter stehenden Eimer stellen, woraufhin sie aufgrund des in der Flasche entstandenen Drucks gegen das Fenster knallt und dieses öffnet.

Kombiniert das Abdecktuch, mit dem das Gemälde umhüllt war, mit dem Brecheisen. Werft den so entstandenen Enterhaken in Richtung Dachfenster, woraufhin ihr auf das Dach flüchtet. Danach könnt ihr nur zuschauen, wie die erste Episode mit einem Cliffhanger endet.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel