Komplettlösung - Baphomets Fluch 3: Der schlafende Drache : Komplettlösung

  • PC
  • PS2
  • Xbox
Von Kommentieren

Abschnitt 27: Glastonbury (Teil 2)


Spielbarer Charakter:
George

Ziel: Den Großmeister stoppen

Unter-Aufgaben:
- Den Drachen besiegen

Relevante Gegenstände:
- Schwert
- Schlüssel Salomos

 

Baphomets Fluch 3

Harry bringt Nico und George direkt nach Glastonbury, wo sie direkt auf den Colonel treffen. George muss sich nun auf den Weg zum Drachenhügel machen. Der Weg ist allerdings durch Stacheldraht und Abgrenzungen versperrt. Rechts neben der Straße ist aber ein Innenhof, in dem jede Menge Kisten stehen, mit deren Hilfe die Mauer zum Hügel überwunden werden kann. Als Erstes werden zwei Kisten hintereinander neben den Tisch gestellt, so dass die Kiste auf dem Tisch auf die Kiste vor dem Tisch gezogen werden kann. Anschließend wird die Kiste, auf der George steht, um die Tischkiste zu ziehen, zur Wand hingezogen. Nun solltet ihr die anderen beiden auf dem Boden stehenden Kisten so aufstellen, dass eine Rampe zur Mauer hin entsteht. Die obere Kiste wird nun bis an das Ende hingeschoben. Nun werden zwei Kisten um die Kiste, auf der die Tischkiste steht, herumgezogen, um die Lücke zwischen der ganz hohen Kiste und der Wand zu schließen. Die Tischkiste kann nun über die zwei soeben positionierten Kisten zwischen die hohe Kiste und die Wand geschoben werden. Klettert nun über die Tischkiste auf die hohe Kiste und dann auf die Wand in der Mitte des Hofs, um die hohe Kiste gegen die Mauer schieben zu können. Nun kommt ihr oben an die obere Kante der Mauer und könnt hinaufklettern.

Baphomets Fluch 3

George lässt sich dann auf der anderen Seite der Mauer hinunter, wo er auch sofort von Petra erwartet wird. Nico kümmert sich um Petra, während George weitergeht, um den Großmeister aufzuhalten. Nach einer Zwischensequenz findet sich George im Inneren des Hügels wieder. Geht die Treppe hinunter und schaut euch den Ritter an, lauft dann weiter zu dem Stein, in dem das Schwert steckt. Unten findet ihr eine Vertiefung, schaut sie an - sie sieht aus wie der Schlüssel Salomos. Wählt diesen nun im Inventar aus und benutzt ihn mit der Vertiefung. Dann könnt ihr das Schwert aus dem Stein herausziehen.

Baphomets Fluch 3

Nach der Zwischensequenz findet ihr euch im finalen Kampf gegen den Großmeister wieder, der sich in einen riesigen Drachen verwandelt hat. Haargenaue Anweisungen für diesen Fight gibt es nicht; rennt nach links und rechts, um den Feuerbällen auszuweichen und sucht hinter den kleinen Steinmauern Deckung. Wenn ihr schließlich beim Drachen angekommen seid, benutzt euer Schwert mit dem Drachen. Es folgen eine kurze End-Sequenz und die obligatorischen Credits - wenn ihr bis zum Ende der Credits wartet, winkt noch ein kleiner Bonus. Das war es: Wir sehen uns bei 'Baphomets Fluch 4' wieder.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel