News - Avalon Heroes : Großes Update kurz vor Weihnachten

  • PC
Von Kommentieren

Publisher burda:ic  kündigte heute für den 22. Dezember 2010 ein letztes großes Update für das strategisch angehauchte Online-Rollenspiel Avalon Heroes an. Neben zwei neuen Heroes, einem verbesserten Gildensystem, den beiden Spielmodi „Elimination“ und „Deathmatch“ sowie vielen kleineren Updates, wird es vor allem jede Menge Weihnachtsstimmung geben.

Im „Reconnect-System“ werden erstmals Hero und Spieldaten gespeichert, um bereits begonnene Partien wieder betreten zu können. Daneben wird das Gildensystem ebenfalls runderneuert: Einerseits können via „Guild War System“ im „Battle Mode“ zusätzliche Erfahrunspunkte ergattert werden. Andererseits wird das „Guild Benefit System“ einem gängigen MMO-System gleichen, um weitere Belohnungen für erfolgreiche Gilden bereitzuhalten. Obendrein können zwei brandneue Spielmodi entdeckt werden. So gewinnt im „Elimination Mode“ das Team, welches nach 25 minütiger Spielzeit übrig bleibt. Im „Deathmatch Mode“ hingegen gilt es, innerhalb einer vorgegebenen Zeit mehr Heroes als das gegnerische Team zu besiegen.

Mit „Humbaba“ stellt sich ein neuer Nahkämpfer vor, der es mit etlichen Gegnern gleichzeitig aufnehmen kann. Neu ist zudem „Rukselam“, der mit vorzüglichen HP- und Defense-Werten aufwartet. Der Plaza-Marktplatz präsentiert sich rechtzeitig vor Weihnachten in weißer Pracht und es gibt festliche Kostüme.

Avalon Heroes - gamescom 2010 Trailer
Auch Avalon Heroes ist in Köln auf der gamescom vertreten, u.a. mit diesem neuen Messe-Trailer.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel