News - Assassin's Creed: Rebellion : Ubisoft kündigt Strategie-RPG für Mobile-Geräte an

  • Mob
Von Kommentieren

Ubisoft baut das Franchise Assassin's Creed weiter aus und wird in diesem Jahr neben dem neuen Konsolentitel auch einen weiteren Mobile-Ableger veröffentlichen.

So kündigte man mit Assassin's Creed: Rebellion nun einen neuen Titel für iOS und Android an, der schon "bald" erscheinen soll. Dafür hat man sich mit Entwickler Behaviour Interactive zusammengetan, die einen neuen Ansatz für die Spielereihe wählten. Es handelt sich nämlich um ein Strategie-Rollenspiel, das auch künstlerisch etwas anders gestaltet wird als bisherige Titel.

Im neuen Mobile-Titel baut ihr eine Assassinen-Bruderschaft auf, kümmert euch um eure Festung und treten anschließend in geheimen Missionen gegen die Templer an. Dazu müsst ihr unter anderem neue Räume bauen, Upgrades erschließen und auf den Missionen Ressourcen und Erfahrungspunkte sammeln, um eure Bruderschaft hochzuleveln.

Die Missionen selbst sind insoweit recht interessant, dass ihr aus drei Assassinen auswählen müsst, die ihr mitnehmt. Diese verfügen jeweils über unterschiedliche Fertigkeiten und die Kombinationen der drei Charaktere haben eine signifikante Bedeutung für den Ausgang einer Mission. Insgesamt werdet ihr über 40 Charaktere freischalten können, indem ihr DNA-Teile sammelt. Mit dabei sind auch bekannte Protagonisten wie Ezio, Aguilar, Shao Jun, Claudia und Machiavelli. 20 Charaktere sind hingegen komplett neu.

Assassin's Creed: Rebellion - Announcement Teaser Trailer
Ubisoft hat zusammen mit Behaviour Interactive Assassin's Creed: Rebellion angekündigt, ein Strategie-Rollenspiel für iOS und Android.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel