Artikel-Archiv vom 04.2005

Spiel der Woche 17/05.

Mit 'Star Wars: Knights of the Old Republic' machte sich BioWare auf der Xbox einen guten Namen, nun will man mit 'Jade Empire' beweisen, dass es sich um keine Eintagsfliege handelte. Funktioniert ein westliches Rollenspiel im asiatischen Gewand? Alle Fragen klären wir im Test und in einem Video-Review.

Empire Earth 2. Lange hat es gedauert, doch jetzt liegt endlich der Nachfolger des Echtzeit-Strategiespiels 'Empire Earth' auf unseren Tischen. Aber reicht die lange Vorbereitungszeit aus, um die Konkurrenz an der Genrespitze wirklich in Bedrängnis zu bringen?
Conker: Live and Reloaded. Das versauteste Eichhörnchen der Videospielgeschichte kehrt auf den Bildschirm zurück: Rare portiert den N64-Klassiker ’Conker’s Bad Fur Day’ auf die Xbox und motzt den kultigen Hit mit einem neuen Mehrspieler-Modus auf. Wir verraten euch im Preview, ob Conkers abgedrehte Abenteuer noch immer begeistern können.
GT Legends. Gerade ein halbes Jahr ist es her, dass das noch junge Entwicklerteam SimBin mit dem Kracher ‘GTR‘ die neue Referenz für Rennsimulationen in die Läden brachte, und schon kommt vom schwedischen Team die nächste Renn-Sim-Sensation namens 'GT Legends'.
Tekken 5. Die Arcade-Prügelreihe ’Tekken’ hat sowohl auf der PSone als auch auf der PS2 unzählige Fans. Im Sommer 2005 erscheint mit ’Tekken 5’ eine weitere PS2-Episode des ’Iron Fist’-Turniers. Wir haben einen ausführlichen Blick auf die Preview-Fassung geworfen und verraten, was für Neuerungen der Titel zu bieten hat.
Tom Clancy's Ghost Recon 2. Wenige Monate nach den anderen Versionen ist nun auch die GameCube-Fassung von ’Tom Clancy’s Ghost Recon 2’ verfügbar. Ob der Taktik-Shooter auf dem Nintendo-Würfel überzeugen kann, klären wir im Test.
Spiel der Woche 16/05.

Mit ’Cossacks’ beeindruckte Entwickler GSC Game World schon einmal große Teile der Strategie-Szene und eingefleischte Hobby-Generäle. In unserem Review beleuchteten wir den nun erschienenen offiziellen Nachfolger ’Cossacks 2: Napoleonic Wars’.

Söldner - Marine Corps. Zu Lande, zu Wasser und in der Luft. Was wie die der Packungstext von 'Battlefield 1942' klingt, ist in Wahrheit das Add-on zu 'Söldner: Secret Wars', welches im letzten Jahr die Gemüter der Spieler zur Weißglut brachte und auf endgültige Besserung wartet.
SWAT 4. Nach jahrelanger Entwicklung bringt es die 'SWAT'-Reihe nun doch noch auf einen vierten Teil. Dabei handelt es sich nicht um das einst angekündigte 'Urban Justice', sondern um einen echten Nachfolger von 'SWAT 3'. Ob's was taugt, lest ihr bei uns.
The Bard's Tale. Die Neuauflage des Klassikers ’The Bard’s Tale’ ist alles andere als altehrwürdig ausgefallen: Das Action-Rollenspiel nimmt sich selbst und das ganze Genre mächtig auf die Schippe. Ob der PS2- und Xbox-Titel aber auch abseits des Humors etwas zu bieten hat?
Death by Degrees. Noch bevor Nina Williams in ’Tekken 5’-Duellen einmal mehr ihre Frauenpower unter Beweis stellt, muss die schlagkräftige Schöne zunächst in ’Death by Degrees’ ein gefährliches Solo-Abenteuer bestreiten. Ob das gut geht? Die Antwort gibt’s im Review.
Brave. In Sonys Action-Adventure ’Brave’ übernehmen die PS2-Spieler die Steuerung über einen mutigen Indianer und Schamanenanwärter. Wir haben einen ersten Blick auf die Vorab-Version des Spiels geworfen – im Preview erfahrt ihr unsere Eindrücke.
Red Ninja: End of Honor. In Vivendis ’Red Ninja: End of Honor’ dreht sich alles um einen weiblichen Ninja auf ihrem Rachefeldzug. Wieso das harte Action-Adventure allerdings den Spielentwicklern nicht gerade Ehre macht, verraten wir im Test der Xbox-Version.
Aurora Watching. Der NATO-Agent White Fox hat sich eigentlich aus dem aktiven Dienst zurückgezogen, doch plötzlich geschehen mysteriöse Dinge. Das ruft die Befehlshaber von White Fox auf den Plan, die ihn auf seine wahrscheinlich gefährlichste Mission schicken. Was wird er wohl vorfinden?
Spiel der Woche 15/05: Dungeon Siege 2: Plains of Tears. Als 'Dungeon Siege' vor knapp drei Jahren erschien, sorgte das Rollenspiel von Chris Taylor und seinem Team Gas Powered Games für geteilte Meinungen. Mit dem Nachfolger, der im Herbst erscheinen soll, wollen die Entwickler diesmal für einhellige Begeisterung sorgen.
Spiel der Woche 15/05.

In den USA konnte ’Baten Kaitos’ schon reichlich Lob einheimsen. Nun ist das hitverdächtige GameCube-Rollenspiel aus dem Hause Namco auch endlich in Europa erhältlich. Ob das RPG tatsächlich den hohen Erwartungen gerecht wird, klären wir im Review.

Stolen. Anya Romanov ist eine der Besten in ihrem Job. Was sie macht? Sie entwendet möglichst unbemerkt wertvolle Gegenstände aus stark gesicherten Gebäuden. Die Rede ist von der Titeldiebin des neuen Spiels ’Stolen’. Macht sie ihren Job aber auch im vorliegenden Spiel gut?
EyeToy: Antigrav. Mit ’EyeToy: Antigrav’ versucht das Entwicklerteam Harmonix einen Videospiel-Hit zu realisieren, der komplett auf Sonys PS2-Kamera setzt, dabei aber neue Wege abseits der ausgetrampelten Minispiel-Pfade geht. Ob das Vorhaben geglückt ist, erfahrt ihr im Test.
TimeSplitters Future Perfect. Bereits zum dritten Mal sorgt Free Radical für einen turbulenten Mix aus schnörkelloser Shooter-Action und Zeitreise-Story. Wir haben den Helden Cortez erneut durch die bleilastigen Missionen begleitet – lest im Review zu ’TimeSplitters Future Perfect’, wie es uns ergangen ist.
MotoGP 4. Biker, aufgepasst: In Kürze geht der vierte Teil von Namcos erfolgreicher Rennspiel-Reihe ’MotoGP’ an den Start. Wir haben bereits vorab einige Runden auf den virtuellen Motorrädern gedreht und schildern im Preview unsere Eindrücke.
The Matrix: Path of Neo. Nachdem sich das eher mäßige 'Enter the Matrix' trotz herber Kritik über sechs Millionen mal verkaufen konnte, war es nur eine Frage der Zeit bis zu einem Sequel. Selbiges stellte ein sichtlich gut gelaunter Dave Perry in Berlin vor.
Tycoon City: New York. Fans von reinen Aufbauspielen im Stile von 'Sim City' werden nur selten mit neuen Titeln verwöhnt. Doch das soll sich im Herbst ändern, wenn ihr mit 'Tycoon City: New York' die Möglichkeit bekommt, ganz Manhattan unter eure Fittiche zu nehmen.
Timeshift. Die Macher des eher mäßigen 'Will Rock' werkeln derzeit an 'Timeshift', einem First-Person-Shooter, der euch quer durch die Zeit und deren Paradoxa jagt. Wir konnten uns einen ersten Eindruck des Spieles in Berlin verschaffen.
Marc Ecko's Getting Up: Contents Under Pressure. Was hat ein Mode-Designer mit Videospielen zu tun? Eigentlich gar nichts, wäre besagter Designer nicht ein Ex-Graffiti-Künstler, der uns im Spiel 'Getting Up' die Sprayer-Szene näher bringen will. Exzentrisches Ego-Projekt oder doch tatsächlich ein Spiel?
Dragon Ball Z: Budokai 2. Mit deutlicher Verspätung im Vergleich zur PS2-Version erscheint nun endlich die GameCube-Fassung von ’DragonBall Z: Budokai 2’. Ob die Manga-Keilerei auch auf der Nintendo-Konsole Spaß macht, klären wir im Review.
Juiced. Das lang erwartete Rennspiel ’Juiced’ verspricht ein Rundum-Sorglos-Paket für alle Streetracer-Fans zu werden: ein Gameplay-Mix aus Arcade und Simulation, rasante Boliden, ansehnliche Grafik und natürlich viele Tuning-Möglichkeiten. Wir haben einen eingehenden Blick auf die Vorab-Version geworfen.
Street Racing Syndicate. Es wundert einen nicht, dass so mancher Entwickler ein Stück vom wohlschmeckenden Erfolg von 'Need for Speed: Underground' abgreifen möchte. Mit 'Street Racing Syndicate' ist dieses Vorhaben jedoch nicht so recht geglückt.
Jagged Alliance 2: Wildfire. Wiederbelebung einer Legende oder simpler Abklatsch? I-Deal Games bringt uns ein Remake des genialen Rundenstrategie-Klassikers 'Jagged Alliance 2'. Wir waren neugierig und schlossen uns der Söldnertruppe in Arulco an.
Spiel der Woche 14/05.

Nachdem sich erst vor kurzem Schleich-Experte Snake in ein neues Abenteuer stürzte, muss nun auch sein Stealth-Kollege Sam Fisher neue gefährliche Missionen absolvieren. Wir verraten im Test, wie gut ’Splinter Cell: Chaos Theory’ ausgefallen ist und auf welcher Konsole der Agent die beste Figur macht.

Spiel der Woche 14/05.

Bereits die ersten spielbaren Versionen von Eugen Systems‘ Echtzeit-Strategie-Spektakel ’Act of War: Direct Action’ zeigten ein beeindruckendes Potential. Nun liegt uns die finale Version vor, die wir für euch auf Herz und Nieren geprüft haben.

Fight Night: Round 2. Spiele rund ums Thema Boxen sind nicht gerade Massenware auf den Konsolen. Mit Mut zur Lücke überraschte uns Electronic Arts im vergangenen Jahr mit einem schicken Boxspiel, zu dem mit 'Fight Night: Round 2' nun der Nachfolger im Ring steht.
Tak 2: Der Stab der Träume. Nach seinem letztjährigen Auftritt in 'Tak und die Macht des Juju' kehrt der kleine Indianer Tak nun mit einem neuen Jump'n'Run auf die Konsolen zurück. Wir haben die GameCube-Version von 'Tak 2: Der Stab der Träume' für das Review genau unter die Lupe genommen.
Paraworld. Kennt noch einer die 'Wiggles', jene leicht durchgeknallten Strategie-Zwerge? Deren Entwickler widmen sich im neuen Echtzeit-Strategiespiel 'Paraworld' nun größeren Lebewesen und schicken euch in eine Parallelwelt, in der es von Sauriern und Urzeit-Säugern nur so wimmelt.
Champions: Return to Arms. Nach dem letztjährigen Erfolg von ’Champions of Norrath’ schickt Ubisoft nun den Nachfolger ins Rennen um die Gunst der actionfreudigen Rollenspiel-Anhänger. Ob das Sequel mit dem gelungenen Vorgänger mithalten kann, klären wir im Review.
Devil May Cry 3: Dantes Erwachen. Dante is back! Nach der mäßigen zweiten Episode soll ’Devil May Cry 3: Dantes Erwachen’ an den Erfolg des Erstlings anknüpfen. Ob Capcom dies mit der stylischen PS2-Action tatsächlich gelungen ist, könnt ihr im Review nachlesen.
TrackMania: Sunrise. Mit 'TrackMania' landete Nadeo im letzten Jahr einen echten Überraschungs-Hit in Sachen Rennspiel. Wir haben nun den Nachfolger angespielt und verraten euch, was sich in 'TrackMania: Sunrise' gegenüber seinem Vorgänger getan hat.
DRIV3R. Vor knapp neun Monaten stattete Undercover-Cop Tanner PlayStation 2 und Xbox mit dem dritten 'Driver' einen Besuch ab. Nun dürfen auch PC-Spieler das neueste Abenteuer des Action-Helden nachspielen, das wir für euch getestet haben.
Brothers in Arms: Road to Hill 30. Den zweiten Weltkrieg so realistisch wie noch nie als Setting für ein Videospiel zu realisieren, ist ein ambitioniertes Ziel – insbesondere im Shooter-Bereich. Trotzdem hat sich Gearbox an diese Aufgabe gewagt und die Ballerei mit viel Strategie kombiniert. Ein echter Volltreffer?
Worms 4: Mayhem. Die berühmten Würmer von Team 17 werden einfach nicht müde, gegeneinander in den Krieg zu ziehen: Das englische Entwicklerteam werkelt zurzeit an ’Worms 4: Mayhem’ – wir konnten eine Vorab-Version bereits ausgiebig antesten und waren von dem Party-Strategiespiel durchaus angetan.
Spiel der Woche 13/05.

Der Videospiel-Horror hat einen Namen: ’Resident Evil’. Für den vierten Teil der Gruselreihe hat Capcom allerdings die modernden Zombies über Bord geworfen und das altehrwürdige Spielkonzept mächtig umgekrempelt. Weshalb diese wagemutige Entscheidung ein echter Volltreffer geworden ist, erfahrt ihr im Test.

Spiel der Woche 13/05.

Mittlerweile dürfte der 'Third Echelon'-Agent Sam Fisher einen ähnlich hohen Bekanntheitsgrad haben wie sein Leinwand-Kollege James Bond. Ubi Soft Montreal schickt ihn jetzt in seine dritte große Mission, die wohl seine bisher größte Herausforderung ist.