gameswelt.tv

Anstoss 4 Edition 03/04 - Review

Ist es möglich, aus einer völlig verpatzten und von unzähligen Fehlern gekennzeichneten 'Anstoss 4'-Version eine bugfreie und mit neuen Features bespickte Neuauflage zu erstellen? Die Gütersloher Softwareschmiede wagt dieses Projekt und versucht, sowohl die alte, größtenteils verärgerte Stammkundschaft durch einen Treuebonus zu locken als auch Neukunden durch viele neue Features wie zum Beispiel den Neubau und Verkauf des Stadionnamens neugierig zu machen. Ob es ihnen gelungen ist, erfahrt ihr in diesem Bericht.
 

Bugs adé!
Frust, Verzweiflung und Ärger, das waren die Reaktionen der meisten 'Anstoss 4'-Spieler. Regelmäßige Abstürze, Fouls, die mysteriöser nicht hätten sein können und weitere abstruse Szenen vermasselten den Spielspaß und machten das Spiel nahezu unspielbar. Mit der neuen Version dieser traditionsreichen Wirtschaftssimulation wurden zumindest die schwerwiegendsten Bugs beseitigt und die unvorhersehbaren Abstürze gehören der Vergangenheit an.

Treue Fans helfen Ascaron
'Anstoss 4 Edition 03/04' kann seine zweifellos vorhandenen Wurzeln zum Vorgänger nicht verbergen. Das Menü wurde, bis auf die blaue Hintergrundfarbe, kaum verändert und 'Anstoss 4'-Veteranen werden sich schnell zurechtfinden, da die komplette Menüführung bis ins kleinste Detail identisch ist. Nichtsdestotrotz wurden viele Wünsche der Kunden im Spiel umgesetzt. So wurde zum Beispiel der komplette Wochenplaner von treuen Fans ausgetüftelt, liebevoll gestaltet und mit vielen wichtigen Details versehen. Unter anderem ist nun die aktuelle Wetterlage eines jeden Tages einsehbar und der Spieler kann nun auch den Trainingsverlauf während der Woche kontrollieren. Ebenfalls ist es nun möglich, Taktiken oder Aufstellungen während des aktiven Wochendurchlaufs zu verändern.

Interessante Features
Was gibt es schöneres, als etwas Besseres, Größeres oder Schnelleres zu haben als der beste Freund. Eure Kollegen werden sicherlich ins Staunen geraten, wenn ihr ihnen eure exzellent trainierte Mannschaft präsentiert. Mit der neuen Option 'Kräftemessen' ist es erstmals möglich, komplette Teams zu im- und exportieren und sie gegen andere Kicker in einem erbitterten Match antreten zu lassen. Des Weiteren wird künftig Ordnung herrschen in euren E-Mail-Postfächern, da die Verwaltung der elektronischen Post vereinfacht wurde. So könnt ihr nun auf einen Schlag alle E-Mails löschen oder archivieren. Das Einstellen und Kündigen eures Personals wurde ebenfalls an die Wünsche der Kunden angepasst, und so sind nun alle möglichen Jobs, wie zum Beispiel der des Pressesprechers, in ein und demselben Fenster zu verwalten.

In 'Anstoss 4 Edition 03/04' ist ebenso Sparen angesagt wie im realen Alltag. Verschiedene Budgets müssen eingehalten und dürfen nicht überschritten werden, da sonst die Entlassung droht.

Taktik im Breitbildformat
Ä hnlich wie bei Windows XP, bei dem ihr euch zwischen dem klassischen und modernen Design entscheiden könnt, bietet auch Ascaron die Möglichkeit einen modernen und übersichtlicheren Aufstellungs-Screen zu nutzen oder mit dem schon aus 'Anstoss 4'-Zeiten bekannten Aufstellungsfenster zu arbeiten. Das neue wurde verbreitert und bietet weitaus mehr Übersicht und Informationen als das alte. Ebenfalls werden im rechten unteren Teil des Bildschirms Informationen eingeblendet über den aktuellen Zustand eurer Mannschaft. Soll der Zufall bei Standardsituationen über den Torerfolg oder Misserfolg entscheiden oder sollen eure Kicker nach Vorgabe agieren? Auch dies könnt ihr mittels eines Schiebereglers bestimmen. Ein großer Kritikpunkt der Fangemeinde an die Gütersloher Softwareschmiede war der eintönige und durch wenige Ereignisse erweiterbare Monatsplaner. Nun dürft ihr einen Monat mit vielen interessanten Aktivitäten, wie zum Beispiel dem Besuch des Papstes oder einem Videodreh, verplanen. Für Abwechslung ist daher gesorgt.

 

Bestellen
Einfache Bezahlung mit:
Einloggen

Kommentare zu Anstoss 4 Edition 03/04

  • Es wurden noch keine Kommentare erstellt

Informationen zu Anstoss 4 Edition 03/04

Titel:
Anstoss 4 Edition 03/04
System:
PC
Entwickler:
Ascaron Software
Publisher:
Ascaron Software
Genre:
Management-Simulation
USK/PEGI:
Ab 0 Jahren / -
Spieler:
Offline: - / Online: -
Release:
-
Off. Seite:
Watchlist:
In Watchlist eintragen

Test-System:

  • Pentium 4 2,8 GHz
  • 768 MB RAM
  • ATI Radeon 9700
  • Turtle Beach Santa Cruz-Soundkarte
  • Windows XP Professional

Systeminfos:

PC

  • Minimum:
  • Pentium III 600 MHz
  • 128 MB RAM
  • DirectX 8.1-kompatible Grafikkarte mit 32 MB RAM
  • DirectX 8.1-kompatible Soundkarte
  • Windows 98 SE/ME/2000/XP

Features:

PC

  • erweiterter Transfermodus
  • informativer und ereignisreicher Wochendurchlauf
  • Szenenmodus und unterhaltsamer Textmodus
  • Mannschaften im- und exportieren
  • Budgetverwaltung
  • 8 verschiedene Halbzeitansprachen
  • Halbzeitprogramm (Blasmusik, Feuerwerk usw.)

Titel aus der Serie:

News zu Anstoss 4 Edition 03/04

... alle News anzeigen

Downloads zu Anstoss 4 Edition 03/04

Bilder zu Anstoss 4 Edition 03/04

Top-Angebote

STYLE WECHSELN
 
PLATTFORMAUSWAHL

Weitere Plattformen

WIR PRÄSENTIEREN

WERBUNG

UMFRAGEN

Momentan ist keine Umfrage verfügbar.