Komplettlösung - Another Code R: Die Suche nach der verborgenen Erinnerung : Unsere Lösung zum Adventure

  • Wii
Von Kommentieren

Kapitel 4: Das Geheimnis des Sees


Zeitrahmen: 120 Minuten
Schwierigkeitsgrad: leicht

Verlasst das Haus und lauft zurück zur Meerjungfraustatue. Kurz davor entdeckt Ashley einen weißen Pfosten und behauptet, dort müsse eine Kamera installiert sein. Stellt euch direkt vor diesen Pfosten und klickt auf das Lupen-Icon am oberen Bildrand. Klickt den Pfosten erneut in der Nahansicht an. Sobald sich Matthew positioniert hat, öffnet ihr euer DAS und wählt die Verbinden-Option. Schaut euch das dritte Bild an, auf dem ihr nun Matthew sehen solltet. Wiederholt diese Aktion noch zweimal: einmal, wenn sich Ashley dort postiert hat, und noch einmal, nachdem sich wieder Matthew hingestellt hat.

Lauft ganz nach rechts bis zur Statue. Betrachtet das Wasser und nehmt die Dose, die in der Ecke liegt. Verwendet den pH-Test mit dem Wasser: Nehmt dazu rechts das braune Fläschchen und kippt es vorsichtig nach links, indem ihr die Wiimote in die entsprechende Richtung dreht. Lasst so viele Tropfen in das Reagenzglas fallen, bis die Flüssigkeit die rote Markierung erreicht. Dabei sollte sie sich leicht gelb verfärben. Haltet die Wiimote senkrecht nach oben und schüttelt sie vorsichtig, als ob ihr etwas umrühren wolltet. Am Ende kommt heraus, dass das Wasser sauer ist.

Verlasst die Statue und marschiert zurück zum Bootshaus. Tretet ein und geht gleich wieder über die Hintertür nach draußen zum Steg. Bewegt euch nach rechts, untersucht das Wasser und führt auch hier einen pH-Test aus. Verfahrt dabei wie beim ersten Mal. Danach lauft ihr den ganzen Weg zurück zum Haus eures Vaters.

Innen angekommen öffnet ihr die Tür, sobald es klingelt. Es ist Dan, der euch freudig die verschwundene Tasche überreicht. Dreht euch nach rechts und klickt nacheinander den Tisch sowie die Tasche selber an. Wählt einmal jeden Gegenstand aus, der sich darin befindet, und berichtet Dan, dass etwas fehlt. Sobald dieser verschwunden ist, geht ihr vom Tisch weg und klickt die Tür rechts neben der Treppe an, um Matthew zu rufen.

Nach der Diskussion, wie es nun weitergehen soll, geht ihr nach draußen und schlagt den Weg nach rechts in Richtung Norden ein. Bei der ersten Kreuzung lauft ihr nach vorne in Richtung Osten und bei der folgenden nach hinten in Richtung Norden. Dabei marschiert ihr an einigen Häusern vorbei und trefft John Smith. Belauscht das Telefongespräch und redet mit John. Rennt nach den Ereignissen Matthew hinterher, bis ihr ihn beim Gewächshaus eingeholt habt.

Nachdem euch die Frau vom Gelände vertrieben hat, marschiert ihr so weit zurück, bis ihr vor dem halb fertig gebauten Haus steht. Untersucht den Boden direkt davor und schaut in das Abflussgitter. Klickt dort das kleine rote Objekt ganz unten an, welches sich als das gesuchte Plektron-Etui herausstellt. Doch wie kommt ihr an dieses heran?

Links neben dem Abflussgitter entdeckt ihr einen Wasserhahn. Noch weiter links sowie abseits des Gebäudes könnt ihr noch mehr Gerümpel untersuchen. Dabei findet ihr einen Schlauch, den ihr an euch nehmt. Verwendet ihn sogleich mit dem Wasserhahn: Haltet das linke Ende des Schlauches per Druck auf den A-Knopf und stülpt es um den Hahn. Anschließend klickt ihr dessen Griff an und dreht die Wiimote so lange linksherum, bis das Wasser fließt. Leider ist der Schlauch voller Löcher und kann in der Form nicht benutzt werden.

Begebt euch zurück zum Haus eures Vaters. Steigt ins obere Stockwerk und öffnet erneut die linke Schublade des Schreibtisches, wo ihr den Zettel mit der Zahlenkombination gefunden hattet. Nehmt das Klebeband und kombiniert es sogleich mit dem Schlauch. Versucht euer Glück erneut beim halb gebauten Haus, indem ihr die Aktionen mit dem Schlauch und dem Wasserhahn wiederholt. Diesmal sollte der Trick funktionieren.

Wenn ihr das Plektron-Etui in euren Händen haltet, lauft ihr nach links sowie um die Ecke, bis ihr eine Gitarre hört. Geht in Bobs Restaurant und redet mit Tommy, bis Bob Fox erscheint. Nach dem Gespräch schaut ihr euch etwas um. Beim Kaugummiautomaten könnt ihr eine der Münzen einsetzen, die ihr dank des Recycling-Automaten gesammelt habt. Dazu haltet ihr den Griff per A-Knopf fest und dreht die Wiimote nach rechts. Führt den Vorgang zweimal durch und ihr erhaltet einen Kaugummi.

Untersucht die Bilder, welche rechts an der Wand hängen. Bei einem davon erhält Ashley eine Erinnerung. Anschließend überreicht euch Bob den bestellten Burger und er erzählt weitere Dinge über eure Mutter. Marschiert zurück zum Haus eures Vaters und betretet sein Zimmer im oberen Stockwerk. Gebt Matthew den Burger und schaut euch die Bücher am Boden an. Eines davon fällt optisch besonders auf: Es ist vornehmlich rot sowie grün umrandet. Klickt es an und das Buch entpuppt sich als Zeitschrift. Blättert diese durch, bis ihr den Bericht über J.C. Valley gefunden habt. Dabei erfahrt ihr, dass John Smith in Wahrheit Greg Davis heißt.

Es klingelt wieder: Geht nach unten und öffnet die Haustür. Nachdem ihr mit Ryan geredet habt, plaudert ihr noch ein Weilchen mit Matthew. Verlasst das Haus und marschiert nach rechts in Richtung Norden. Biegt bei der zweiten Kreuzung nach vorne in Richtung Osten ein und klingelt beim erstbesten Haus, das ihr seht, indem ihr die Sprechanlage anklickt. Tretet ein, sobald Ryan es euch erlaubt, und fragt ihn aus. Folgt ihm ins Arbeitszimmer, dreht euch nach links und nehmt das Kaleidoskop von der Ablage.

Sobald Ryan darum bittet, seht ihr durch das Kaleidoskop. Verstellt es, indem ihr die Wiimote dreht. Nachdem ihr euch von Ryan verabschiedet habt, marschiert ihr zurück zum Haus eures Vaters. Nebenbei trefft ihr auf Elizabeth und ihre Cousine Janet. Geht ins Haus und redet mit Matthew. Zwischenzeitlich klingelt das Telefon, weshalb ihr auf den Tisch schaut und abhebt. Es ist Janet, die sich gerne mit euch treffen möchte. Bevor ihr wieder nach draußen geht, überreicht euch Matthew den von ihm gefundenen Gästeausweis.
 
Nun ist wieder Erinnerungszeit. Die richtigen Antworten lauten: „Plektron-Etui“, „Kaleidoskop“ und „Janet“. Bei den Bildern entscheidet ihr euch für das untere, welches das Kaleidoskop zeigt.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel