Komplettlösung - Alone in the Dark 4: The new Nightmare : Komplettlösung

  • PC
  • PS2
Von Kommentieren

Kapitel 3


Alone in the Dark 4

Die Bibliothek
Erinnert ihr euch noch an die Zeichnung, die wie ein Würfel aussieht mit den diagonalen Linien und Zahlen von eins bis vier? Sie ist der Schlüssel zum nun folgenden Rätsel. In der Bibliothek sind vier Bücher in unterschiedlichen Regalen versteckt, um sie zu finden müsst ihr den Diagonalen Linien der Zeichnung exakt folgen. Die Bücher müssen, angefangen mit dem obersten, in der richtigen Reihenfolge zurück in das Regal geschoben werden. Ihr lauft also ganz nach oben. Passt aber auf bei der Leiter ganz oben, ihr werdet angegriffen. Am Ende angekommen, findet ihr auch schon das erste Buch. Es befindet sich im zweiten Regal von rechts, auf dem obersten Laden - schiebt es hinein. Jetzt den ganzen Weg wieder runter, das zweite Buch befindet sich diagonal vom ersten, links vom Lichtschalter hinter der Statue, auch wieder ganz oben im Regal. Schiebt nun auch dieses hinein. Dreht euch um und lauft quer durch die Bibliothek zum dritten Buch, das sich gleich bei der Treppe im zweiten Regal befindet - wieder hinein schieben. Jetzt heisst es wieder nach oben laufen. Speichert jetzt das Spiel ab, denn sobald ihr die erste Treppe hinter euch gelassen habt, dringt ein Monster durch das Dach ein und greift euch an. Erledigt es mit der Leuchtpistole, bevor ihr zum vierten Buch lauft. Wie ihr gesehen habt, müsst ihr nun zurück in die Lobby zu den Gemälden auf dem Balkon. Geht zu dem Bild ganz links und betätigt den Mechanismus. Ihr erhaltet jetzt eine Plasmakanone und einen Bronzeschlüssel. Am Fusse der Treppe steht eine Marmorbüste, schiebt diese nach rechts vor den Spiegel und die Buchstaben HM werden sichtbar. Gebt diese an der Front der Büste ein, lauft wieder zu den Bildern hoch, jetzt aber zu dem ganz rechts. Hier bekommt ihr einen rostigen Schlüssel. Begebt euch jetzt zu der langen Wendeltreppe bei der Kommode und lauft sie ganz hinauf.


Alone in the Dark 4

Der Dachstock
Betretet den Dachstock, geht nach rechts und öffnet die Türe links mit dem rostigen Schlüssel. Hinter der Türe erwarten euch zwei Monster - nachdem ihr sie erledigt habt, nehmt die Munition und das Feuerzeug mit, bevor ihr durch die nächste Türe geht. Durchquert den Gang, im nächsten Raum wendet ihr euch nach links und ihr findet ein paar lose Dielen. Kramt euer Brecheisen hervor und wuchtet hier den Fussboden auf - darunter sind zwei Schlüssel versteckt. Geht jetzt rechts um die Ecke zur nächsten Tür (nicht hindurch gehen), dann wieder nach rechts, durch die Türe die ihr jetzt seht müsst ihr gehen. Nachdem ihr um die erste Ecke gelaufen seid, findet ihr im Gestell links Munition. Hinter der nächsten Ecke lauern kleinen Monster auf euch, erledigt sie und entzündet die Kerze mit dem Feuerzeug. Nachdem ihr den Hinweis gelesen habt, dreht ihr euch zur Wand und benutzt das Brecheisen. Auf der anderen Seite erwarten euch zwei Monster. Vernichtet sie und folgt dem Gang weiter - bei der Verzweigung findet ihr links zwei Erste-Hilfe-Koffer. Betretet nun den Raum gleich daneben. Sobald ihr nahe genug am Bett seid, folgt eine FMV. Ausser ein paar Hinweisen gibt es hier nicht viel zu holen, Verlasst den Raum wieder und begebt euch zu der Türe mit dem Lichtschalter. Öffnet sie mit dem goldenen Schlüssel und folgt der Treppe bis zur Mitte. Nun öffnet ihr die Tür und begebt euch wieder zur Bibliothek.


Alone in the Dark 4

Das Teleskop
Lauft die Treppe hoch und geht weiter bis an die Stelle, wo sich ein Schaltpult am Geländer befindet - gebt hier die Zahl 3926 ein. Hinter euch öffnet sich das Regal, hinter dem sich ein Teleskop verbirgt. Ganz hinten links findet ihr noch einen Hinweis, der in Spiegelschrift geschrieben ist. Bei der Schriftrolle in der Wand, in der viele Statuen übereinander gestapelt sind, seht ihr eine Nische. Hier benutzt ihr die Statue, die ihr noch habt. Zur eurer Linken wird nun ein Schaltpult sichtbar, zudem findet ihr dort noch eine Abkanis-Büffelstatue. Drückt nun die Zahlen 1692. Jetzt ist auch das letzte Bild in der Lobby aktiv. Geht nun weiter nach oben in der Bibliothek, bis ihr an der Leiter angelangt seid. Klettert sie empor und geht dann auf dem Dach nach rechts. Vorsicht, hier lauert ein Hund auf euch! Lauft weiter bis zum Turm und geht die Leiter hoch. Im Turm wartet ein Speicheramulett auf euch. Beim Fenster ist eine Halterung für das Teleskop - setzt es dort ein und seht euch das Fort an. Nun aber zurück in die Lobby zum letzten Bild. Sobald Ihr den Turm verlasst, wartet schon wieder ein Hund auf euch. Wenn ihr nun den Mechanismus vom Bild betätigt habt, bekommt ihr eine Metallplatte. Es erscheint auch unter jedem Bild ein Zahlenmechanismus. Ihr müsst nun bei jedem Gemälde, von rechts nach links, das jeweilige Geburtsjahr eintragen. Diese findet ihr in den Unterlagen, die ihr gesammelt habt.

1. 1931
2. 1899
3. 1874
4. 1852


Alone in the Dark 4

Der Schlüssel zum Garten
Rechts neben dem Kamin hat sich nun die Uhr auf dem Tisch geöffnet und gibt einen Bronzeschlüssel frei. Mit ihm könnt ihr nun die Doppeltüre in der Lobby öffnen, die in den Garten führt. Sobald ihr im Garten seid, lauft ihr nach links bis zum Gartenhäuschen und nehmt den Erste-Hilfe-Koffer und die Gaskartusche mit. Geht nun den Weg zurück, den ihr gekommen seid, bis ihr an ein Gatter kommt. Schliesst es mit dem bronzenen Schlüssel auf, jetzt müsst ihr zurück bis zu dem Punkt, an dem ihr gestartet seid. Es werden euch viele Monster und Zombies begegnen. Lauft an ihnen vorbei - sucht möglichst nicht den Kampf, so könnt ihr wertvolle Munition sparen. Die Zombies am Startpunkt werdet ihr aber wohl oder übel ausschalten müssen. Geht weiter bis ihr bei einem Tor steht - hier müsst ihr nun den Code eingeben, der auf der Metallplatte steht.

Ende von CD 1.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel