News - Alan Wake's Return : Remedy lässt Namen schützen

  • PC
  • X360
Von Kommentieren

Remedy Entertainment hat sich neue Namensrechte sichern lassen, die die Rückkehr von Alan Wake andeuten. Was steckt dahinter?

Während Quantum Break in greifbare Nähe rückt, hat sich das Entwicklerstudio Remedy Entertainment am 23. Februar die Rechte an den Worten "Alan Wake's Return" sichern lassen. Entdeckt haben die Eintragung Nutzer des Forums NeoGAF. Allerdings muss der Antrag noch von der zuständigen Behörde genehmigt werden.

Erst letztes Jahr im Juni wurde eine Domain mit dem Namen registriert. Derzeit führt sie ins Nichts, wurde aber von Network Solutions LLC registriert, das Remedy bereits für andere Domains, einschließlich des ersten Alan Wake, herangezogen hat. Ob es sich dabei um Pläne für die Fortsetzung handelt oder vielleicht ein Remake des ersten Teils, ist nicht bekannt.

Alan Wake: American Nightmare - PC Announcement Trailer
Remedy hat Alan Wake: American Nightmare nun auch für den PC angekündigt; hier gibt es den entsprechenden Trailer.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel