Komplettlösung - Agents of Mayhem : Komplettlösung: Alle Agenten freispielen, Guide zu allen Missionen

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Operation: Welten in Welten

Agents of Mayhem Komplettlösung: Spezial-Episode: Scheherazade

Bevor ihr die Hauptgeschichte fortsetzt, erledigt ihr schnell noch die Spezialepisode für eure neue Agentin. Eure Aufgabe besteht darin, einige Wegpunkte abzugrasen und an ihnen Risse zu schließen. Scannt, um deren Positionen zu erhalten und lauft einfach durch sie hindurch, um sie zu schließen. Ab der zweiten Position schießt eine Eiskanone auf euch, lasst euch nicht zu oft treffen, da sie euch verlangsamt und eine Uhr läuft, in deren Zeit ihr die Risse schließen müsst. Die dritte Position erreicht ihr mit dem Aufzug, zu dem euch einer der Wegpunkte führt.

Kaum habt ihr an der dritten Position den ersten Riss berührt, tauchen recht viele Legion-Einheiten auf. Schaltet sie alle aus, lasst euch dabei aber nicht zu viel Zeit. Auch diesmal tickt eine Uhr gegen euch. Bleibt aber beim ersten Riss, bis ihr alle Gegner erledigt habt. Scannt und schließt die weiteren Risse. Der letzte befindet sich auf dem Dach des Nachbargebäudes, fallt beim Sprung nicht hinunter. Den Sprung schafft ihr problemlos, indem ihr Anlauf nehmt und im Rennen springt. Setzt die drei Sprünge so ein, dass ihr es bis auf die andere Seite schafft. Plündert noch die Kiste und schließt den Riss, um die Operation abzuschließen.

Agents of Mayhem Komplettlösung: Spezial-Episode: Totschläger-Kings

Kaum habt ihr Scheherazades Mission abgeschlossen, wird die letzte Dreierteam-Mission freigeschaltet. In der treten Oni, Kingpin und Scheherazade als die Totschläger-Kings an. Die Mission unterscheidet sich kaum im Vergleich zu den bisherigen Team-Missionen. Der Hauptunterschied ist, dass ihr diesmal nicht nur ein Versteck säubern sollt, sondern gleich drei. Lauft zur jeweiligen Markierung, scannt und hackt den Zugang, betretet dann das jeweilige Versteck.

Diese sind nicht sonderlich schwer. Schaltet einfach alle Gegner aus und hackt gelegentlich ein Ziel. Am Ende des dritten Verstecks lässt euer Hauptgegner eine Waffe fallen. Sammelt sie ein, verlasst das Versteck und schon ist auch diese Teammission erledigt.

Operation: Welten in Welten

AOM-Spezialepisode: Scheherazade

Bevor ihr die Hauptgeschichte fortsetzt, erledigt ihr schnell noch die Spezialepisode für eure neue Agentin. Eure Aufgabe besteht darin, einige Wegpunkte abzugrasen und an ihnen Risse zu schließen. Scannt, um deren Positionen zu erhalten und lauft einfach durch sie hindurch, um sie zu schließen. Ab der zweiten Position schießt eine Eiskanone auf euch, lasst euch nicht zu oft treffen, da sie euch verlangsamt und eine Uhr läuft, in deren Zeit ihr die Risse schließen müsst. Die dritte Position erreicht ihr mit dem Aufzug, zu dem euch einer der Wegpunkte führt.

Kaum habt ihr an der dritten Position den ersten Riss berührt, tauchen recht viele Legion-Einheiten auf. Schaltet sie alle aus, lasst euch dabei aber nicht zu viel Zeit. Auch diesmal tickt eine Uhr gegen euch. Bleibt aber beim ersten Riss, bis ihr alle Gegner erledigt habt. Scannt und schließt die weiteren Risse. Der letzte befindet sich auf dem Dach des Nachbargebäudes, fallt beim Sprung nicht hinunter. Den Sprung schafft ihr problemlos, indem ihr Anlauf nehmt und im Rennen springt. Setzt die drei Sprünge so ein, dass ihr es bis auf die andere Seite schafft. Plündert noch die Kiste und schließt den Riss, um die Operation abzuschließen.

Operation: Totschläger-Kings

AOM-Spezialepisode: Totschläger-Kings

Kaum habt ihr Scheherazades Mission abgeschlossen, wird die letzte Dreierteam-Mission freigeschaltet. In der treten Oni, Kingpin und Scheherazade als die Totschläger-Kings an. Die Mission unterscheidet sich kaum im Vergleich zu den bisherigen Team-Missionen. Der Hauptunterschied ist, dass ihr diesmal nicht nur ein Versteck säubern sollt, sondern gleich drei. Lauft zur jeweiligen Markierung, scannt und hackt den Zugang, betretet dann das jeweilige Versteck.

Diese sind nicht sonderlich schwer. Schaltet einfach alle Gegner aus und hackt gelegentlich ein Ziel. Am Ende des dritten Verstecks lässt euer Hauptgegner eine Waffe fallen. Sammelt sie ein, verlasst das Versteck und schon ist auch diese Teammission erledigt.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel