Komplettlösung - Age of Mythology : Komplettlösung

  • PC
Von Kommentieren
Kapitel 31

Age of Mythology

In der vorletzten Mission ist es eure Aufgabe, mindestens 15 gefangene Atlanter aus ihrem Gefängnis zu befreien und diese dann auf die Insel im Westen zu bringen. Fliegt mit den Pegasi voran, bis ihr den großen Leuchtturm erblickt. Kurz darauf wird ein Meteorhagel entfacht, dessen Ende ihr abwarten solltet, bevor ihr mit euren Landeinheiten landet. Diese begeben sich einige Schritte nach Osten und bauen auf der verlassenen Siedlung das eigene Lager auf. Die wenigen Gegnertruppen könnt ihr recht schnell besiegen. Beginnt mit der Rohstoffbeschaffung und denkt beim Zeitaltervorstoß daran, dass ihr später den Zauber 'unterirdischer Durchgang' gut gebrauchen könnt. Direkt östlich eurer Basis befindet sich das Zugangstor zur feindlichen Anlage. Sichert den Bereich davor mit mehreren Wachtürmen ab und versucht die Feinde immer wieder in diese hineinzulocken. Damit schwächt ihr die ersten Verteidigungslinien erheblich.

Age of Mythology

Stellt nun nach und nach eine schlagkräftige Armee aus Nahkämpfern, mystischen Wesen sowie einigen Katapulten zusammen, die durch das Tor weiter nach Osten zieht. Zerstört die beiden Wachtürme und schützt dabei mit ein paar Fußtruppen immer die Katapulte. Die kontinuierlich auftauchenden Gegner stellen keine allzu große Bedrohung dar und ihr gelangt recht leicht zum ersten Gefängnis, in dem die ersten Atlanter auf euch warten. Zerstört das Gefängnis und schickt die Leute sofort an den Strand nahe eurer Basis, um sie mit einem Transportschiff auf die westliche Insel zu bringen. Nun schlagt ihr euch weiter nach Osten durch, wo ihr ein weiteres Gefängnis mit mehreren Wachtürmen vorfindet. Zerstört zuerst die Türme und befreit dann eure Kumpanen.

Age of Mythology

Nun begebt euch wieder ein Stück zurück nach Westen und folgt dem Pfad nach Süden. Dort steht ein weiteres Gefängnis, das jedoch etwas leichter zu zerstören ist. Vergesst jedoch niemals, die Atlanter immer sofort zum Strand und dann auf die Insel zu schicken. Jetzt geht es direkt nach Norden, wo ihr ein viertes Gefängnis entdeckt, das auf einem Berg errichtet wurde. Hier schickt ihr einen Pegasus hin, der die Szenerie beobachtet. Bringt eure Truppen ihr zurück ins Lager und erschafft mit dem 'unterirdischen Durchgang' eine Verbindung von dort zum Berggefängnis. Marschiert dort hindurch und besiegt die großen Ungetüme, um weitere Atlanter zu befreien. Sobald diese auf der westlichen Insel ankommen, habt ihr die Mission gewonnen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel