News - Acer Predator X34P : Neuer 34 Zoll Curved Monitor im Handel

    Von Kommentieren

    Der Acer Predator X34P verfügt über eine 86,4 cm (34 Zoll) große Bilddiagonale und stellt Inhalte in UWQHD-Auflösung (3.440 x 1.440) mit einer Bildwiederholrate von 120Hz dar.

    Der Acer Predator X34P verfügt über ein IPS-Display im Curved-Design mit einer Krümmung von 1900R. Das 21:9-Format sorgt für ein extrem breites Blickfeld. Die Inhalte werden dabei durch die Auflösung von 3.440 x 1.440 Pixel scharf dargestellt. Farben gibt der Predator durch seine hundertprozentige sRGB-Unterstützung originalgetreu wieder.

    Eine Bildwiederholrate von bis zu 120Hz und NVIDIA G-Sync sollen für ein flüssiges Gameplay sorgen und verhindern Bewegungsunschärfen. In Verbindung mit der Reaktionszeit des IPS-Panels von nur 4 ms fällt der InputLag gering aus. Mit Hilfe von GameView können Nutzer schnell und einfach aus drei speziell fürs Gaming aufgesetzten Bildmodi wählen. Zudem stehen umfangreiche Farbeinstellungen sowie die Schwarzwertanpassung Dark Boost zur Verfügung.

    Zudem lässt er sich um bis zu 130 mm in der Höhe verstellen, um +5/-30 Grad neigen sowie um 30 Grad in beide Richtungen schwenken. Anschlussseitig ist der Gaming-Monitor mit jeweils einem HDMI 1.4 und einem DisplayPort 1.2, sowie einem USB 3.0 Hub (1up / 4 down) und einem Audioausgang ausgestattet.

    Der Predator X34P ist ab sofort zu einem unverbindlich empfohlenen Endkundenpreis von 1.099 Euro im Handel erhältlich.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel